+
Sie wüsste sicher gern, ob er der Richtige ist.

So erkennt man einen Looser

München - Wer würde nicht schon beim ersten Date gerne wissen, ob der Mann sich als Volltreffer oder Reinfall entpuppt. Die ultimative Lösung haben wir auch nicht, aber ein paar Tipps haben wir gefunden.

Wir suchen alle Mr. Right. Doch wie erkennt man, ob der Typ, der uns gerade am Tisch gegenüber sitzt, der Richtige ist? Das Portal The Frisky hat zwölf Anzeichen für einen Looser zusammengetragen.

1. Er hat keine Lust, was immer du vorschlägst. Und das Schlimmste: Er hat keine eigene Idee.

2. Wenn die eigenen Freunde den Neuen nicht mögen, und man selbst seine Freunde auch nicht mag, sollte das eine Warnung sein.

3. Er lügt oft und das tut er auch noch so schlecht, dass er leicht zu durchschauen ist. Man weiß nicht, woran man ist. „Lügt er mich auch an?“, fragst du dich.

4. Er ist ein Trittbrettfahrer.

5. Er ist schlecht angezogen und zeigt, dass er keinen Sinn für Mode hat.

6. Er will nichts Neues ausprobieren, sondern alles so machen wie immer.

7. Er ist ein Besserwisser und korrigiert sein Gegenüber immer.

8. Er kann keine Kritik vertragen. Er glaubt, er sei perfekt, Kritik erreicht ihn nicht.

9. Er macht sich immer über andere lustig. Er glaubt, niemand sei so cool wie er.

10. Er ist „Mamas Liebling“. Das erkennst du daran, dass sie seine Wäsche macht, ihn mit Essen versorgt und sich zum Dank behandeln lässt, als wäre sie bloß die Putzfrau. Finger weg!

11. Seine Arbeitskollegen mögen ihn nicht. Er hat entweder keinen Job oder er hat keinen Job lange.

12. Er spricht mit seiner Freundin, als wäre sie sein Kumpel und erzählt ihr ständig wie heiß andere Frauen sind.

Diese und viele viele weitere lustige, hilfreiche und kuriose Listen gibt‘s bei Frisky. Das Portal verrät beispielsweise auch, welche 20 Dinge eine Frau getan haben sollte, bevor sie heiratet.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test: Schlechter Daten- und Jugendschutz bei Spiele-Apps
Geldfallen, schlechter Jugendschutz und Schlamperei beim Übertragen sensibler Daten: Viele beliebte Spiele-Apps haben laut einer Untersuchung von Stiftung Warentest …
Test: Schlechter Daten- und Jugendschutz bei Spiele-Apps
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den …
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man …
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein.
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

Kommentare