Engeres Netz zwischen LMU und BAdW

- Die Bayerische Akademie der Wissenschaften (BAdW) und die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) wollen ihre Aktivitäten stärker vernetzen. Akademiepräsident Dietmar Willoweit und LMU-Rektor Bernd Huber vereinbarten mehr Zusammenarbeit in Forschung und Lehre sowie bei der Nachwuchsförderung. Zudem soll halbjährlich eine gemeinsame Vortragsreihe stattfinden.

Künftig können Studierende der LMU Diplom- oder Doktorarbeiten an der Akademie anfertigen. Die LMU will das Engagement ihrer Professoren an der Akademie anerkennen. Im Gegenzug rechnet die BAdW ihren wissenschaftlichen Mitarbeitern die Uni-Lehrtätigkeit auf die Arbeitszeit an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare