Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
1 von 20
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor:
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
2 von 20
Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
3 von 20
Er solle "zu einem Kontrollzentrum für das gesamte Zuhause werden", hieß es. 
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
4 von 20
Google CEO Sundar Pichai.
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
5 von 20
Google Vizepräsident of Developer Products Jason Titus.
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
6 von 20
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
7 von 20
Mit "Daydream" kommt eine Plattform für virtuelle Realität.
Google stellte bei der Entwicklerkonferenz I/O am Mittwoch Google Home vor: Einen vernetzten Lautsprecher mit einem integrierten Sprachassistenten.
8 von 20
Auch an den Smartwatches wurde geschraubt.

Google I/O

Google Entwicklerkonferenz: Die Neuigkeiten im Bild

Mountain View - Google setzt massiv auf Spracherkennung, um sich tiefer im Alltag zu verankern. Das wurde bei der Entwicklerkonferenz Google I/O am Mittwoch vorgestellt:

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Samsung Galaxy Note 9 kommt am 24. August ab 999 Euro
Der Trend geht zum Hochpreis-Smartphone, sagt Samsung und sieht deswegen gute Marktchancen für sein neues Spitzenmodell Galaxy Note 9. Das kommt zum Startpreis von knapp …
Samsung Galaxy Note 9 kommt am 24. August ab 999 Euro
Krumme Erinnerungen an die 90er - Das Nokia 8110 ist zurück
Ende der 90er Jahre war das Nokia 8110 die Spitze der mobilen Technik - und eine Design-Ikone. Als Telefon von Neo im Sci-Fi-Epos "Die Matrix" wurde es weltberühmt. …
Krumme Erinnerungen an die 90er - Das Nokia 8110 ist zurück
Weniger Google wagen - mehr Android-Kontrolle gewinnen
Alles oder nichts heißt es für Android-Smartphone-Hersteller beim Einbinden von Google-Diensten. Deshalb findet sich auf den Geräten fast immer Googles ganze App-Palette …
Weniger Google wagen - mehr Android-Kontrolle gewinnen
"Westworld" auf dem Smartphone und Licht im Labyrinth
Smartphone-Spieler haben diesen Monat die Wahl: Puzzeln, managen oder über Plattformen hüpfen - alles ist dabei. Bei "FRACTER" ist Köpfchen gefragt, um Licht ins Dunkel …
"Westworld" auf dem Smartphone und Licht im Labyrinth