+
Cyber-Mobbing kann betroffenen Jugendlichen große psychische Probleme bereiten.

EU-Initiative „klicksafe“

Gegen Cyber-Mobbing hilft jetzt eine Erste-Hilfe-App

  • schließen

Mobbing über das Internet ist für viele Jugendliche ein ernstes Problem. Über die sozialen Netzwerke sehen sich die Opfer solcher Attacken mit üblen Anfeindungen konfrontiert. Für die, die Hilfe suchen, gibt es jetzt eine App, dank einer EU-Initiative.

„klicksafe“ heißt das Projekt der Europäischen Union, das für mehr Sicherheit im Netz sorgen soll. Ein wichtiges Anliegen der Initiative ist das Thema Cyber-Mobbing bei Jugendlichen. Dafür wurde nun eigens eine App entwickelt, in der Betroffene sich Ratschläge von Gleichaltrigen holen können und Ansprechpartner zu dem Thema finden.

Zum Download der Cyber-Mobbing Erste-Hilfe App für Android

Zur klicksafe iPhone-App

EU-Initiative „klicksafe“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare