Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
+
Microsoft ist in Sachen Excel großartig. Foto: dpa-infocom

Microsoft

Excel-Diagramme als PDF

Datenaustausch - kein Problem. Microsoft Excel erstellt auf Wunsch PDF-Dokumente: Damit kommt fast jeder klar.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wenn es um die Auswertung langer Zahlenreihen geht, ist Microsoft Excel nahezu unschlagbar: In einem mit Hilfe von Excel erstellten Diagramm lassen sich viele Zusammenhänge viel leichter erkennen.

Allerdings hat nicht jeder Microsofts Tabellenkalkulation Excel zur Verfügung. Wer Excel benutzt und andere mit Diagrammen versorgen will, kann Diagramme mühelos auch als PDF exportieren - und damit kommt nahezu jeder klar.

Um ein Diagramm, das innerhalb einer Excel-Tabelle erscheint und auf deren Daten basiert, als separates PDF-Dokument zu speichern, erst die betreffende Excel-Tabelle öffnen. Danach das gewünschte Diagramm markieren und im Menü "Datei" die Funktion "Speichern unter" wählen. Nach der Auswahl des gewünschten Ordners unbedingt noch als Datei-Typ "PDF" auswählen - fertig.

Mehr Computer-Tipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Google-Assistent unterstützt mehr als 1500 Smart-Home-Geräte
Die Lieblingsmusik abspielen oder einen Tisch im Restaurant reservieren - der persönliche Assistent von Google soll den Alltag erleichtern. Die Zahl der …
Google-Assistent unterstützt mehr als 1500 Smart-Home-Geräte
Das ist beim Monitorkauf wichtig
Wer einen neuen Monitor für den heimischen Rechner kaufen will, muss sich nicht nur über die technischen Anforderungen informieren. Auch ergonomische Aspekte sollten …
Das ist beim Monitorkauf wichtig
Den Internet-Anschluss mit Nachbarn teilen
In Wohngemeinschaften ist es normal. Doch eigentlich könnte man das Internet doch auch mit den Nachbarn teilen, oder? Die Idee: Wenn mehrere den Anschluss nutzen, wird …
Den Internet-Anschluss mit Nachbarn teilen
Online-Dating: 187 Portale nutzen Fake-Profile 
Insgesamt 316 Online-Dating-Portale wurden bundesweit von der Verbraucherzentrale Bayern untersucht. Mehr als die Hälfte davon nutzt Fake-Profile für den Flirt im …
Online-Dating: 187 Portale nutzen Fake-Profile 

Kommentare