+
Cybermobbing wird zu einem gesellschaftlichen Problem aller Altersgruppen - vor allem durch das Smartphone.

In Deutschland kaum beachtet

Experten: "Cybermobbing droht zur Zeitbombe zu werden"

Düsseldorf - Cybermobbing wächst sich zunehmend zu einem gesellschaftlichen und politischen Problem aus. Dabei spiele vor allem das Smartphone eine große Rolle, sagen Experten.

Cybermobbing wächst sich zunehmend zu einem gesellschaftlichen und politischen Problem aus. Das Smartphone hat nach Einschätzung von Experten durch seine ständige Verfügbarkeit die Eintrittsschwelle für Diffamierungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen erheblich gesenkt.

"Cybermobbing droht zur Zeitbombe des Internets zu werden", sagte Catarina Katzer, Leiterin des Instituts für Cyberpsychologie und Medienethik in Köln und Autorin der Studie im Auftrag des Versicherungskonzerns ARAG.

Cybermobbing weder national noch international beachtet

Weder in Deutschland noch international werde der Entwicklung ausreichend Beachtung geschenkt, hieß es. Auch immer mehr Erwachsene würden zu Opfern, so Katzer. Damit werde das Phänomen zu einem gesellschaftlichen Problem aller Altersgruppen. Dennoch wirkten die Cyberattacken bei jüngeren Kindern besonders aggressiv und verletzend. 84 Prozent der befragten Forscher sähen dies als eine "virtuelle Zeitbombe mit unkalkulierbaren Auswirkungen" an.

Einig waren sich die Forscher darin, dass es vor allem um den Opferschutz gehen müsse. Zudem forderten sie unter anderem ein Zehn-Punkte-Programm, in dem unter anderem die Schulen zur Prävention verpflichtet werden und regionale Schulnetzwerke für gemeinsames Handeln eingerichtet werden sollten. Zu den Forderungen gehört auch ein SOS-Button, der verpflichtend auf allen Social-Media-Plattformen bereitgestellt werden solle.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Massive Störungen bei Vodafone, Netflix und Amazon: „Echt zum K*****“
Bei zahlreichen Online-Diensten gab es am Mittwoch, den 13. November, Störungsmeldungen. Ursache war offenbar ein Zugangs-Server außerhalb Deutschlands.
Massive Störungen bei Vodafone, Netflix und Amazon: „Echt zum K*****“
Akku-Killer: Diese Funktionen sollten Sie sofort ausschalten
Es ist ärgerlich, wenn das eigene Smartphone nicht bis zum Abend durchhält. Mit einigen Tricks verlängern Sie die Akkulaufzeit Ihres Geräts entscheidend.
Akku-Killer: Diese Funktionen sollten Sie sofort ausschalten
Blaulicht bitte nur im Rückspiegel
Vollgas und los! Im jüngsten Teil der "Need for Speed"-Reihe gibt es ordentliches Spielhallen-Renngefühl und Rennen gegen böse Cops.
Blaulicht bitte nur im Rückspiegel
Astronomen sagen Sternschnuppen-Feuerwerk voraus - bis zu 1000 Sternschnuppen pro Stunde möglich
Die Sternschnuppen der Alpha-Monocerotiden sind normalerweise unauffällig und wenig ergiebig. Doch dieses Jahr könnte das anders sein. Astronomen erwarten bis zu 1000 …
Astronomen sagen Sternschnuppen-Feuerwerk voraus - bis zu 1000 Sternschnuppen pro Stunde möglich

Kommentare