+
Gefällt mir nicht: Facebook war in der Nacht für eine knappe Stunde offline.

Darum ging nichts mehr

Mega-Ausfall bei Facebook

Berlin - Für knapp eine Stunde ging in der Nacht auf Dienstag bei Facebook nichts mehr. Ein Ausfall legte das Online-Netzwerk lahm, und das nicht nur in Deutschland sondern weltweit.

Wer am Montag kurz vor Mitternacht auf Facebook gehen wollte, bekam nur eine Fehlermeldung zu sehen: "Diese Website ist nicht verfügbar". 30 Minuten war das Netzwerk eigenen Angaben zufolge nicht erreichbar, User sprachen dagegen von einem 50-minütigen Ausfall. Schnell machte der Blackout auf Twitter die Runde. Unter "#facebookdown" waren zahlreiche Tweets zu lesen. Bezogen auf das Ende des Maya-Kalenders am 21. Dezembers schrieb ein User: "Na tol, Facebook down..... der 21. kommt näher...". "Verwirrte Menschen laufen mit Fotos in der Hand auf der Straße rum und schreien verzweifelt: gefällt dir das?" machte sich eine andere Userin lustig.

Medienberichten zufolge, gab es die Probleme weltweit. In vielen anderen Ländern war Facebook ebenfalls nicht zu erreichen. Außerdem betraf der Ausfall auch alle mobilen Dienste, das Netzwerk war also auch über Smartphone oder Tablet nicht aufrufbar.

Offenbar war ein Fehler im DNS-System Grund für den Mega-Ausfall.

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Mit „Halo Wars 2“ wagt Microsoft ein Experiment: Konsolenspieler sollen sich für das Konzept der Echtzeitstrategie erwärmen. Klappt das? Zum Test:
Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
Mountain View - Gerade erst hatte Facebook eine neue Status-Funktion in seinem Whatsapp-Messenger eingeführt. Jetzt macht das Unternehmen eine Kehrtwende.
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
iPhone fängt Feuer
Tuscon - Es ist der Horror für jeden Smartphonebesitzer. Man zieht das Gerät vom Ladekabel ab, plötzlich fängt es Feuer. Was Besitzer eines Samsung Galaxy Note 7 …
iPhone fängt Feuer
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
Mountain View - WhatsApp gilt als der Messenger-Dienst Nummer Eins. Jetzt will Google mit einer eigenen App angreifen.
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an

Kommentare