+
Zum Vergrößern des Bildes bitte rechts oben in die Ecke klicken.

Cineplex bewahrt sie für die Ewigkeit auf

Facebook-Diskussion auf Kinoseite ist zum Fremdschämen

  • schließen

Gotha - "Wir sind verwirrt und belustigt", schreibt das Facebook-Team eines Kinos in Gotha. Der Grund ist eine User-Diskussion, die die Beteiligten und alle anderen ratlos zurücklässt.  

Es gibt Momente im Leben eines Facebook-Nutzers, in denen er sich wünscht, niemals diese eine Diskussion gestartet zu haben. Carmen könnte so eine Userin sein. Sie hat auf der Facebookseite des Kinos Cineplex in Gotha eine Frage gestellt und damit einen Dialog in Gang gesetzt, der jetzt für die Ewigkeit festgehalten ist: Das Kino-Team hat ein Beweisfoto gemacht, die Nachnamen der User allerdings geschwärzt. Gut so, denn der Dialog* blamiert die Beteiligten, und wer ihn liest, schämt sich für sie mit.  

Zum Vergrößern des Bildes bitte rechts oben in die Ecke klicken.

Alles fängt damit an, dass Carmen die Bezeichnung "(OV)" hinter dem Filmtitel "Transformers 4" nicht kennt und fragt, was sie bedeutet. Antwort von Michael: "Original Vassung!"

Felix korrigiert ihn: "Original-Version. Fassunf schreibt man mit F, du Idiot!"

Michael reagiert beleidigt: "Und Fassung hinten mit G. Selber Idiot."

Felix stellt klar: "Meiner war ein Tippfehler, deiner Blödheit."

Michael beendet die gegenseitigen Schuldzuweisungen, indem er "Zusammenreissen!!!!" schreibt. 

Carmen versucht das Gespräch, auf eine sachliche Ebene zu heben und hakt nach, was "Original" heißt - ob es da schon Remakes gebe.

Felix antwortet ihr: "Ja, weil es synchronisiert war."

Carmen drückt ihre Ratlosigkeit in einem Fragezeichen aus.

Felix verliert die Geduld, reagiert ungehalten: "Herrgott! Das sind amerikanische Schauspieler! Da sprechen deutsche den deutschen Text drüber." 

Carmen: "Quatsch, glaub ich nicht. Das ist viel zu perfekt. Die amerikanischen Schauspieler können halt mehrere Sprachen dachte ich immer."

Michael traut sich, die Frage zu stellen, die jetzt jeder denkt: "Aha...akzentfreies fließendes deutsch...alle...Johnny Depp, Brad Pitt, Jennifer Aniston... Wie doof bist du denn?"

Carmen wird schnippisch. Verständlich. Sie regt sich auf, dass jetzt alle gegen sie seien und fragt die "Klugscheißer", wieso die amerikanischen Darsteller dann so viel Geld für ihre Rolle bekommen. Sie bittet um Erklärungen.

Es wäre spannend zu erfahren, wie die Diskussion ausgegangen ist. Das dokumentiert das Cineplex in Gotha nicht.

sah

Geheimes Fußball-Spiel auf Facebook: So finden Sie es

Passend zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich gibt es auf Facebook ein verstecktes Fußball-Spiel. Wir zeigen Ihnen, was Sie genau tun müssen, um es auszuprobieren.

*Wir haben die Zitate so wiedergegeben, wie sie auf der Facebookseite geschrieben wurden.

Fotostrecke: 9 schräge Geschenkideen für Social-Media-Fans

9 schräge Geschenkideen für Social-Media-Fans

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese zehn Technik-Schmankerl brauchen Sie für diesen Sommer
Sommer-Zeit heißt Reise-Zeit. Wir haben für Sie die zehn wichtigsten Technik-Schmankerl aufgeschrieben, die Sie dieses Jahr brauchen.
Diese zehn Technik-Schmankerl brauchen Sie für diesen Sommer
"Going Electric": Internationaler Routenplaner für E-Autos
Wer mit einem Elektroauto reist, muss seine Tour sorgfältig planen. Das Fahrzeug muss schließlich zwischendurch aufgeladen werden. Die Internetseite "GoingElectric" …
"Going Electric": Internationaler Routenplaner für E-Autos
Musik-Remixe und -Mashups bergen rechtliche Risiken
Musikalische Experimente können spannende Klänge hervorbringen. Doch wer Musik mischt, sollte vorab die Urheberrechte abklären. Denn bei Verletzung der Rechte drohen …
Musik-Remixe und -Mashups bergen rechtliche Risiken
Deckblatt für Word-Dokumente unkompliziert erstellen
Das Deckblatt eines mehrseitigen Dokumentes soll zum Lesen anregen. Deshalb ist ein guter erster Eindruck elementar wichtig. Microsofts Textverarbeitung unterstützt …
Deckblatt für Word-Dokumente unkompliziert erstellen

Kommentare