Kampf um Werbegelder

Gibt es bald Hashtags bei Facebook?

New York - Facebook arbeitet einem US-Medienbericht zufolge an einer Schlagwort-Funktion ähnlich der des Kurznachrichtendienstes Twitter. Bei der neuen Entwicklung geht es um Werbegelder.

Facebook teste sogenannte „Hashtags“, berichtet das Wall Street Journal mit Berufung auf eingeweihte Personen. Hashtags sind Schlagworte auf Twitter, die mit dem Raute-Zeichen „#“ (englisch: Hash) versehen sind. Klicken Twitternutzer auf so gekennzeichnete Worte, sehen sie weitere Nachrichten mit dem jeweiligen Schlagwort, etwa zum #Papst oder der Anti-Sexismus-Debatte #Aufschrei.

Facebook teste eine ähnliche Funktion, bei der ein Mausklick auf ein Hashtag weitere Nachrichten mit dem Schlagwort anzeigt. Die Zeitung wertete das auch als Zeichen eines härteren Kampfes um Werbegelder. Hier liegt Facebook zwar weit vor Twitter, doch Twitter habe seine Werbeabteilung ausgebaut.

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

Es sei jedoch unklar, wie weit fortgeschritten die Entwicklung der Hashtags bei Facebook sei, berichtet das Wall Street Journal. Eine Einführung stehe nicht unmittelbar bevor.

Facebook stellte jüngst eine erweiterte Suchfunktion („Graph Search“) sowie eine neu gestaltete Darstellung der Nachrichten-Feeds vor. Dabei werden Fotos und Videos mehr Platz eingeräumt. Gründer Mark Zuckerberg sagte damals, Facebook wolle die „personalisierte Zeitung“ der Nutzer sein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen
Die Freude ist zunächst groß: Das neue iPad kostete viel weniger als gedacht. Doch dann die Ernüchterung: Es handelt sich gar nicht um das aktuelle Modell, sondern um …
Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen
Social Bots enttarnen: Diese acht Punkte helfen
In sozialen Netzwerken melden sich immer öfter auch Maschinen zu Wort. Das ist problematisch, wenn die Programmierer der sogenannten Social Bots Diskussionen …
Social Bots enttarnen: Diese acht Punkte helfen
Monumental, monumentaler, sowjetischer Monumentalismus
Vom Che-Guevara-Monument bis zum bulgarisch-sowjetischen Freundschaftsdenkmal: Darmon Richter präsentiert auf seiner Webseite eine Fotosammlung von Statuen und …
Monumental, monumentaler, sowjetischer Monumentalismus
Hautkrebsrisiko: App zeigt Folgen starker Sonneneinstrahlung
Sonne ist nicht gut für die Haut. Diese Belehrung hört man immer wieder. Scheinbar kommt die Warnung nur an, wenn man die Folgen nachvollziehen kann. Eine App macht das …
Hautkrebsrisiko: App zeigt Folgen starker Sonneneinstrahlung

Kommentare