+
Facebook hat ein Erinnerungs-Feature eingerichtet.

Was hast Du heute vor drei Jahren gemacht?

Neues Facebook-Feature kennt Deine Vergangenheit

  • schließen

München - Das soziale Netzwerk Facebook hat ein neues Feature eingeführt. Es erinnert die User an Fotos und Ereignisse, die mehr oder weniger weit in der Vergangenheit liegen.

Was haben Sie heute vor drei Jahren gemacht? Sie werden es wahrscheinlich nicht mehr wissen, außer es war etwas Spektakuläres. Für die "Vergesslichen" unter uns hat Facebook nun - netterweise - eine Erinnerung eingerichtet.  "Heute vor 3 Jahren" lautet die Titelzeile des neuen Features, das auf der Timeline erscheint. Und direkt darunter steht der Satz: "Hier ist ein Foto, auf dem dich ein Bekannter vor genau 3 Jahren markiert hat."

Die User, die es interessiert, was alles an diesem Tag passiert ist, können zudem einen Link anklicken, der auf "Alle Erinnerungen vom 12. Mai" hinweist - beziehungsweise für das jeweilige Datum. Aber will man das wirklich immer wissen? Möglicherweise wurde man aber auf einem Foto verlinkt, das einem im Nachhinein peinlich ist. Da wäre eine Erinnerung manchmal gar nicht so verkehrt. Allerdings ist es schwierig, einen Post oder ein Foto komplett zu löschen.

Dank Facebook sind wir neben der Erinnerung an künftige Veranstaltungen nun auch über unsere Vergangenheit bestens informiert. Außerdem arbeitet das soziale Netzwerk bereits daran, was uns momentan gefallen könnte oder in Zukunft unserer Bedürfnisse entspricht - liegt nicht immer richtig.

Die größten Shitstorms

Die größten Shitstorms

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare