+
Mit 50 Menschen gleichzeitig telefonieren, das geht jetzt wohl mit dem Facebook Messenger.

Mehr ist besser

Facebook Messenger: Diese neue Funktion sollten Sie kennen

Berlin - Seit 2014 gibt es im Facebook Messenger eine Anruffunktion. Etwas später kam die Videotelefonie. Jetzt kommt eine neue Funktion hinzu, die Geschäfts- wie Privatleute brennend interessieren dürfte.

Mit Facebooks Messenger können Nutzer nun auch Gruppenanrufe mit bis zu 50 Teilnehmern organisieren. Das hat Messenger-Chef David Marcus bekanntgegeben. Nutzer der neuesten Version der App sollten die Funktion binnen 24 Stunden nutzen können. Die kostenlosen Anrufe werden per Voice over IP abgewickelt und verbrauchen entsprechend Datenvolumen, solange sich ein Nutzer nicht in einem WLAN-Netz befindet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So bleiben Angreifer draußen: Router und WLAN absichern
Ihren Router nehmen viele als Einbahnstraße ins Netz wahr. Doch die Realität sieht anders aus: Software-Fehler oder falsch konfigurierte Schnittstellen machen die Geräte …
So bleiben Angreifer draußen: Router und WLAN absichern
Gefälschte Apple-Mails sollen Kontoinformationen entlocken
Cyber-Kriminelle denken sich immer wieder neue Tricks aus. Derzeit sind auch Apple-Nutzer betroffen. Sie sollten Acht geben, wenn im Postfach zweifelhafte E-Mails landen.
Gefälschte Apple-Mails sollen Kontoinformationen entlocken
Wie sich Mac-Apps zurücksetzen lassen
Falls ein Mac-Programm Schwierigkeiten macht, kann das an internen Einstellungen liegen. In solchen Fällen sollte man die Anwendung zurücksetzen. Das geht so:
Wie sich Mac-Apps zurücksetzen lassen
Von Monitor bis Innenraum: So wird der PC wieder sauber
Viele Deutsche nutzen täglich einen PC. Mit der Zeit kann das eine ziemlich schmutzige Angelegenheit werden - denn Staub, Dreck und womöglich auch Reste von Essen und …
Von Monitor bis Innenraum: So wird der PC wieder sauber

Kommentare