Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe
+

Verschlüsselung im Messenger

Facebook-Chats sind auf Wunsch jetzt geheim 

Menlo Park - Facebook hat eine verschlüsselte Übertragung von Chats im Messenger freigeschaltet. Die Funktion muss allerdings vom Nutzer erst aktiviert werden. Und es gibt Einschränkungen.

Die "Geheime Unterhaltung" genannte Funktion kann beim Start neuer Chats über die Schaltfläche "Geheim" aktiviert werden. Sie ist nicht der Standard für Chats über Facebooks Messenger und wird im Laufe der kommenden Tage schrittweise für weitere Nutzer ausgerollt. Nach der Aktivierung  können Nachrichten nur noch von Sender und Empfänger gelesen werden.

Wie das Unternehmen erklärt, ist die Verschlüsselung derzeit nur für die Messenger-Apps unter Android und iOS verfügbar. In den Facebook-Nachrichten oder auf messenger.com werden sie nicht angezeigt. 

Die Verschlüsselung nutzt - wie Facebook-Tochter Whatsapp auch - das Signal-Protokoll von Open Whisper Systems. Nachrichten haben auf Wunsch ein Ablaufdatum, nachdem sie ausgeblendet werden. Einschränkungen gibt es auch: Gruppenchats, GIF-Dateien, Videos, Anrufe oder Transaktionen sind in den geheimen Unterhaltungen nicht möglich.

Eine Hilfe bei der Entscheidung für den für Sie "richtigen" Messenger finden Sie hier.

Was ist End-to-End-Verschlüsselung?

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Nintendos Super NES - in Deutschland als Super Nintendo bekannt - ist ein Konsolen-Klassiker. Im September kommt das 16-Bit-Spielgerät in einer verkleinerten …
Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Facebook will eigene Serien zeigen
Die TV-Ambitionen von Facebook gehen offenbar weiter als bisher bekannt. Das weltgrößte Online-Netzwerk will nach Informationen des "Wall Street Journal" auch exklusiv …
Facebook will eigene Serien zeigen
Wann Smartphones verboten sind und wann nicht?
In der Schule, im Schwimmbad oder Krankenhaus - Smartphones sind überall. Aber nicht überall sind sie auch gern gesehen. Wie verhalten sich Lehrer und Ärzte, wenn …
Wann Smartphones verboten sind und wann nicht?
Moral und Emotion pushen Posts in sozialen Netzwerken
Was geht viral? Für politische Posts in sozialen Netzwerken haben Forscher eine Antwort gefunden. Ein Ergebnis auch: Die hohe Reichweite beschränkt sich hauptsächlich …
Moral und Emotion pushen Posts in sozialen Netzwerken

Kommentare