+

Selbstzensur-Projekt

Weiß Facebook auch, was wir NICHT posten?

Berlin - Facebook liest alle Posts seiner Nutzer, das ist bekannt. Doch das soziale Netzwerk kann auch Beiträge sehen, die zwar getippt, aber dann doch nicht abgeschickt wurden.

Die Daten-Wissenschaftler wollten herausfinden, wie die Nutzer Soziale Medien nutzen und die Plattform entsprechend verbessern. Das Ergebnis: In insgesamt 71 Prozent der Fälle hätten Nutzer einen angefangenen Beitrag mindestens einmal während der 17 Tage dauernden Analyse nicht abgeschickt, berichten die Facebook-Forscher Sauvik Das und Adam Kramer. Im Schnitt zensierten die Nutzer 4,52 Statusmeldungen und 3,2 Kommentare.

Für das Selbstzensur-Projekt wurden Statusmeldungen von rund vier Millionen zufällig ausgesuchten Nutzern auf Facebook untersucht. Dabei wurden aber nach eigenen Angaben keine Inhalte und Daten von Nutzern gespeichert. Es handele sich um eine „temporäre Studie“, teilte Facebook am Mittwoch mit. Die Daten seien anonym erfasst worden. Personenbezogene Inhalte seien dabei nicht gespeichert worden, betonte das Netzwerk. Die Studie war im Netz teilweise auf Ablehnung gestoßen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wer nach 241543903 googelt, bekommt ein verblüffendes Ergebnis
Gut, von alleine kommt man wohl kaum auf die Idee, die Zahl 241543903 bei Google einzugeben. Aber wenn Sie‘s mal ausprobieren, wird Sie das Ergebnis überraschen.
Wer nach 241543903 googelt, bekommt ein verblüffendes Ergebnis
Simulation "Die Sims" kommt für Android und iOS
Das Computerspiel "Die Sims" ist das meistverkaufte PC-Spiel auf der Welt. Bald können auch iOS- und Android-Nutzer die App "Die Sims Mobile" herunterladen und eine …
Simulation "Die Sims" kommt für Android und iOS
"The Autocanonizer" erzeugt Kanon-Versionen aus Liedern
Es gibt Lieder, die sind speziell als Kanon geschrieben - "Pachelbels Kanon in D" oder "Bruder Jakob" etwa. Doch wie hört sich etwa "Over the Rainbow" als Kanon an?
"The Autocanonizer" erzeugt Kanon-Versionen aus Liedern
"Quarterquest": Rätselspaß und Stadtführung in einem
Eine Stadt auf unterhaltsame Art erkunden - das gelingt mit Quarterquest. Übersetzt heißt das Quartier-Rätsel. Der Name ist Programm, denn beim Spaziergang durch ein …
"Quarterquest": Rätselspaß und Stadtführung in einem

Kommentare