+

Neues Design

Facebooks „Gefällt mir“-Button kommt in „Instant Articles“

Menlo Park - Facebook lässt bei seinen „Instant Articles“, bei denen Medien-Anbieter Inhalte direkt auf der Plattform des Online-Netzwerks speichern, künftig auch den „Gefällt mir“-Button einbinden.

Auch Knöpfe zum kommentieren und teilen sollen dafür in den kommenden Wochen verfügbar sein, wie Facebook in einem Blogeintrag am Dienstag ankündigte. Das Design des „Gefällt mir“-Buttons wird geändert: Er enthält jetzt standardmäßig das typische Daumen-Symbol. Tests hätten gezeigt, dass er dadurch sechs Prozent häufiger genutzt werde, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das erste Selfie-Video der Welt
Meerbusch - Heute sind Selfies, egal ob als Foto oder Video, eine Selbstverständlichkeit. Doch 1967? Da war das eine Sensation - auch wenn das, was auf dem ersten …
Das ist das erste Selfie-Video der Welt
Nokia 3310 ist zurück: Schon diese Woche zu kaufen?
Barcelona - Beim Mobile World Congress in Barcelona wurde das neue, alte Nokia 3310 vorgestellt. Wir sagen Ihnen, was das Nokia 3310 alles kann, worauf Sie verzichten …
Nokia 3310 ist zurück: Schon diese Woche zu kaufen?
Absatz-Abstände in Word anpassen
In der Textverarbeitung Microsoft Word lässt sich das Textdesign individuell einstellen. Ein angemessener Zeilen- und Zeichenabstand verbessert die Lesbarkeit.
Absatz-Abstände in Word anpassen
Günstige Handys im Test: Was können Billig-Smartphones?
Während Top-Handys 1.000 Euro kosten können, gibt es auch ein immer größeres Angebot von günstigen Smartphones für gerade mal 200 Euro. Was ist besser?
Günstige Handys im Test: Was können Billig-Smartphones?

Kommentare