+
Das FairPhone richtet sich an Käufer, denen nachhaltige Produktion wichtig ist. Foto: Philipp Brandstädter

Fairphone I: Update auf Android 4.4 kommt

Nachhaltigkeit wird bei den FairPhones groß geschrieben. Damit auch die Software auf dem neuesten Stand ist, werden die Geräte der ersten Generation nun auch mit Android 4.4 ausgestattet. Das Update soll im September ausgerollt werden.

Amsterdam (dpa/tmn) - Nutzer des Fairphone I erhalten im September eine neue Android-Version für ihr Gerät. Zu den Neuerungen gehören mehr Sicherheit, mehr Apps, eine neue Nutzeroberfläche und energiesparendes Bluetooth Low-Energy.

Durch das Update auf Android 4.4 (KitKat) können Nutzer nun außerdem wieder mit Sicherheitsupdates versorgt werden. Sobald das Update bereitsteht, werden Nutzer sowohl über die Updater-App des Telefons als auch per E-Mail informiert.

Laut Fairphone-Entwickler Franz-Xaver Geiger wird der Sprung auf Android 4.4 voraussichtlich das letzte große Update für das erste Fairphone von 2013 sein. Das Unternehmen will aber kleinere Sicherheitsupdates und Funktionsverbesserungen bereitstellen - zumindest so lange, wie Google offiziell Android 4.4 unterstützt. Aktuell sind noch rund ein Drittel aller Androidnutzer mit KitKat unterwegs.

Nachricht von Fairphone (Englisch)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Browser übernehmen immer mehr Funktionen. So helfen sie etwa beim Verwalten von Dateien. Das neue Update von Vivaldi macht es nun auch leichter, Foto-Metadaten zu …
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Hilfe, fremde Kamera - Wie man die richtigen Knöpfe findet
"Willst du nicht ein paar Fotos machen?" Wer mit einer unbekannten Kamera hantiert, ist schnell überfordert. Wo stelle ich hier die Blende ein, welcher Knopf steuert die …
Hilfe, fremde Kamera - Wie man die richtigen Knöpfe findet
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt …
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Auch Kopfhörer werden immer smarter. Das beweist ein neues Modell von Bose. An der linken Hörmuschel befindet sich eine Taste, die den Griff zum Smartphone überflüssig …
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant

Kommentare