+
Die Polizei warnt vor Fakeshops, die Online-Käufer abzocken wollen. Foto: Jens Kalaene

Vorsicht bei Vorkasse

Fakeshops können auch auf Internet-Marktplätzen lauern

Hannover (dpa/tmn) - Vor vermeintlichen Onlineshops, die nach Zahlung gegen Vorkasse gar keine oder nur minderwertige Ware liefern, sind viele Nutzer bereits gewarnt. Doch die sogenannten Fakeshops treten nicht nur mit eigenen Seiten in Erscheinung.

Sie sind nach Angaben des Landeskriminalamtes Niedersachsen mitunter auch als Händler auf Marktplätzen wie Amazon zu finden. Zu erkennen sind beide Fakeshop-Varianten erst einmal an Preisen, die konkurrenzlos niedrig und damit verdächtig sind. Bei den falschen Shops auf Marktplätzen sollten Verbraucher zudem stutzig werden, wenn der angebliche Verkäufer eine Kontaktaufnahme und die anschließende Überweisung des Zahlungsbetrags oder die Nutzung alternativer, kaum rückverfolgbarer Bezahlmethoden verlangt. Grundsätzlich gilt es den Experten zufolge, immer über den Warenkorb einzukaufen und auch nur über den jeweiligen Marktplatz mit dem Verkäufer zu kommunizieren.

Nicht ausgeschlossen ist nach Angaben der Polizei auch, dass Betrüger versuchten, ihre Opfer über Links auf eine gefälschte Marktplatz-Seite zu locken, um ihre Zugangsdaten abzugreifen (Phishing) oder ihnen Schadsoftware unterzuschieben.

Warnung der Polizei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das erste Selfie-Video der Welt
Meerbusch - Heute sind Selfies, egal ob als Foto oder Video, eine Selbstverständlichkeit. Doch 1967? Da war das eine Sensation - auch wenn das, was auf dem ersten …
Das ist das erste Selfie-Video der Welt
Nokia 3310 ist zurück: Schon diese Woche zu kaufen?
Barcelona - Beim Mobile World Congress in Barcelona wurde das neue, alte Nokia 3310 vorgestellt. Wir sagen Ihnen, was das Nokia 3310 alles kann, worauf Sie verzichten …
Nokia 3310 ist zurück: Schon diese Woche zu kaufen?
Absatz-Abstände in Word anpassen
In der Textverarbeitung Microsoft Word lässt sich das Textdesign individuell einstellen. Ein angemessener Zeilen- und Zeichenabstand verbessert die Lesbarkeit.
Absatz-Abstände in Word anpassen
Günstige Handys im Test: Was können Billig-Smartphones?
Während Top-Handys 1.000 Euro kosten können, gibt es auch ein immer größeres Angebot von günstigen Smartphones für gerade mal 200 Euro. Was ist besser?
Günstige Handys im Test: Was können Billig-Smartphones?

Kommentare