+
Weltweit über 500 Millionen Nutzer surfen, chatten und „netzwerken“ allein auf Facebook – nicht immer ohne Verluste intimer persönlicher Daten.

20 Fakten über Facebook

Nichts geht mehr ohne Facebook: Weltweit eine halbe Milliarde Nutzer surfen und chatten inzwischen auf der Website. Wir zeigen 20 Geheimnisse über das beliebte und zugleich umstrittene Netzwerk:

Immer wieder Facebook: Keine andere Internet-Website sorgt derzeit für so viel Wirbel wie das soziale Netzwerk mit seinen gigantischen Nutzerzahlen – und seinen enormen Datenschutzproblemen. Letzte Woche wurde bekannt, dass Facebook jetzt weltweit 500 Millionen Nutzer hat – 7,2 Prozent der Weltbevölkerung! Und Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner hat Facebook in einem Focus-Interview erneut angegriffen. Das soziale Netzwerk sei zum „Einwohnermeldeamt für die ganze Welt“ geworden – dessen Gewinne zum Teil „auf der Verletzung bestehender Gesetze beruhen“. Wir verraten Ihnen 20 spannende Fakten zu Facebook – und liefert die fünf wichtigsten Tipps, wie Sie Ihre Daten schützen können.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte "Bloons". Aber auch kleine Pferdefans mischen in …
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach.
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle …
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das …
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Kommentare