+
Wer sich mehr Farbe und Symbole für seine Ordner wünscht, kann sich das Programm Foldercio herunterladen. Mit ihm lassen sich Windows-Ordner übersichtlicher gestalten. Foto: FolderIco

Farbige Ordner für bessere Windows-Übersicht

Wer kennt das nicht: Ab einer gewissen Anzahl an Dateien, wird es auf dem PC ganz schön unübersichtlich. Wer sich hier mehr Farbvielfalt für eine bessere Übersicht wünscht, dem könnte Folderico helfen. Die Software verleiht Dateien einen neuen Anstrich.

Berlin (dpa) - In der Grundeinstellung sind Ordner im Windows Explorer gelb gefärbt. Hat man viele Unterordner, geht schnell die Übersicht verloren. Mit der kostenlosen Software Folderico lassen sich Ordner in anderen Farben gestalten.

Vielleicht gelingt so der Zugriff schneller. Das Tool lässt sich in den Datei-Explorer integrieren und bietet 25 Farben, dazu zahlreiche Symbole - etwa für Musik oder Filme. Ist das Programm installiert, kann über einen Rechtsklick auf das bisherige Symbol und den Unterpunkt Folderico ein neues ausgewählt werden. Das Programm läuft im Explorer bis Windows 7. Deutsche Menüsprache muss über den Download eines Sprachpakets nachgerüstet werden.

Download Folderico (eng.)

Download Deutsch-Sprachpaket für Folderico

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare