Sachsens Ministerpräsident Tillich tritt zurück

Sachsens Ministerpräsident Tillich tritt zurück
+
Tritt bei Windows 10 ein Fehler auf, sollten Nutzer zunächst die Festplatte in Augenschein nehmen. Das geht mit der Funktion "Laufwerk scannen". Foto: Andrea Warnecke

Fehler beheben

Festplatte prüfen in Windows 10

Bei einem Computerabsturz kommt schnell Panik auf. Weiß man schließlich oft nicht, wie gravierend der Schaden ist. Windows-10-Nutzer können gelassen bleiben. Liegt das Problem an der Festplatte, beseitigt das Betriebssystem den Fehler meist automatisch.

Berlin (dpa/tmn) - Treten beim Benutzen des Computers schwerwiegende Fehler auf, kann es nützlich sein, die Festplatte von Windows 10 prüfen zu lassen. Eventuell ist ein Speicherschaden die Ursache.

Dazu müssen Nutzer über den Explorer mit einem Rechtsklick auf die entsprechende Festplatte klicken und dann die Eigenschaften auswählen. Unter der Registerkarte "Tools" gibt es die Schaltfläche "Prüfen" - dafür werden Administratorrechte benötigt. Mit "Laufwerk scannen" beginnt der Prüfvorgang, der einige Zeit dauern kann. Findet Windows einen Fehler, versucht das Betriebssystem automatisch, ihn zu beheben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein …
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
Nutzer können trotz der entdeckten Sicherheitslücke im Internet surfen. Experten empfehlen dafür eine Browsererweiterung, die ihre persönlichen Daten schützt.
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. Dabei seien die Ortsdaten komplett verschlüsselt und nur für …
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt wissen Sie immer, wo Ihre Freunde sind
Der zu Facebook gehörende Kurzmitteilungsdienst WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. 
Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt wissen Sie immer, wo Ihre Freunde sind

Kommentare