+
Das TV-Programm gibt nichts her? Diese Web-Tipps schaffen Abhilfe.

Web-Tipps für Filmfreunde

Die besten Viral Videos des Jahres, Testbericht zu Online-Videotheken, kostenlos und legal Filme aus dem Netz laden und tolle Seiten für die Zeit nach dem Abspann.

Filme leihen - mittlerweile geht selbst das online. Einen Weg durch den Dschungel der unzähligen Online-Videotheken hat sich Computerbild geschlagen und einen Testbericht veröffentlicht.

Spiegel Online hat Seiten zusammengetragen, die Filme kostenlos anbieten - und legal. Meist beschränkt sich das Nachrichtenportal jedoch auf alte Filme wie aus der "Dick und Doof"-Reihe und geschichtliche Fernsehbeiträge wie die TV-Berichterstattung zum Fall der Mauer in Berlin.

"Mehr zu bieten als nur Youtube-Häppchen" betitelt Spiegel den Artikel. Wer jedoch genau das - also Youtube-Häppchen - will, findet bei Jetzt.de Antworten. Das Jugendportal der Süddeutschen Zeitung berichtet über die Top Ten Viral Videos des Jahres und bedient sich einer englischsprachigen Liste auf Videogum.com. Ein deutsches Best-Of gibt es beim Viral Video Award - in der Jury saßen Größen aus Journalismus und der Blogosphäre. Das Web 2.0-Phänomen Viral Video erklärt die Seite Websehen.

Wer Kurzfilme liebt, wird vom deutschen Blog nomnomnom beschenkt. In der zweiten Hälfte des Artikels weist der Autor den Weg zu den besten Kurzfilmen im Internet.

Der Abspann ist durchgelaufen, der Film war toll - am liebsten würde man ihn gleich noch einmal sehen. Doch welcher Film passt jetzt dazu? Clerkdogs beraten alle Unschlüssige und wählen Filme aus, die einander in Handlung, Genre und Qualität ähneln. Nicht komplizierte Rechnungen liegen den Tipps zugrunde, sondern die Meinung von hunderten Videothekaren.

Sie glauben, ein Cineast zu sein? Sie haben die meisten Filme gesehen? Testen Sie das doch einfach bei Plutor.org. Auf einer Liste von Filmen setzt man an jene ein Häkchen, die man gesehen hat. Zu wieviel Prozent Sie filmsüchtig sind, rechnet die Seite aus und lässt Sie das Testergebnis zum Vergleich auch an Freunde verschicken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig
Werden persönliche Daten an Messenger-Dienste weitergegeben, geschieht das nicht immer mit der Zustimmung der betroffenen Personen. Ein Urteil aus Bad Hersfeld stellt …
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig
Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Nintendos Super NES - in Deutschland als Super Nintendo bekannt - ist ein Konsolen-Klassiker. Im September kommt das 16-Bit-Spielgerät in einer verkleinerten …
Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Facebook will eigene Serien zeigen
Die TV-Ambitionen von Facebook gehen offenbar weiter als bisher bekannt. Das weltgrößte Online-Netzwerk will nach Informationen des "Wall Street Journal" auch exklusiv …
Facebook will eigene Serien zeigen
Wann Smartphones verboten sind und wann nicht?
In der Schule, im Schwimmbad oder Krankenhaus - Smartphones sind überall. Aber nicht überall sind sie auch gern gesehen. Wie verhalten sich Lehrer und Ärzte, wenn …
Wann Smartphones verboten sind und wann nicht?

Kommentare