Medienbericht: Gewalttat in Lübeck - Mehrere Verletzte

Medienbericht: Gewalttat in Lübeck - Mehrere Verletzte
+
"Final Fantasy"-Fans können sich auf den 15. Teil des Rollenspiels freuen. Foto: Michael Nelson/EPA

"Final Fantasy XV" erscheint am 30. September

Der mittlerweile 15. Teil des japanischen Kultspiels "Final Fantasy" kommt in der zweiten Jahreshälfte. Fans dürfen sich auf eine dramatische Handlung und eine Sammlerausgabe freuen.

Hamburg (dpa/tmn) - Mit " Final Fantasy XV" soll am 30. September der jüngste Teil der Rollenspiel-Serie für Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

Diesmal muss Kronprinz Noctis den Thron seines untergegangenen Königreiches erkämpfen. Gemeinsam mit seinen Gefährten kämpft er in der Welt Eos gegen das Imperium Niflheim.

Neben der normalen und einer Vorbestellerversion wird es auch eine Sammlerausgabe mit Soundtrack, Bonusfilmen, gebundenem Artbook und einer Actionfigur geben.

Trailer Final Fantasy XV

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare