+
Adobe hat die Sicherheitslücken für den Flash-Player gestopft. Foto: John G. Mabanglo

Flash-Player erhält zahlreiche Sicherheitsupdates

Nach über 20 Mängeln im System: Der Softwarehersteller Adobe hat für seinen Flash-Player einige Sicherheitslücken geschlossen. Die neuen Versionen sind bereits verfügbar.

Berlin (dpa/tmn) - Adobe hat fast zwei Dutzend Sicherheitslücken in seinem Flash-Player gestopft. Nutzer sollten die Software auf die aktuellsten Versionen updaten, in denen die insgesamt 23 Schwachstellen behoben worden sind.

Dabei handelt es sich um 21.0.0.182 für Windows- und Mac- beziehungsweise 11.2.202.577 für Linux-Rechner. Wird die Aktualisierung nicht automatisch angeboten, lässt sie sich von der Adobe-Seite herunterladen und installieren.

Sicherheitshinweis von Adobe

Flash-Download (unerwünschte Zusatzsoftware sollte abgewählt werden)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Online-Dienst erfüllt alle PDF-Wünsche
Schnelle, einfache Bearbeitung von PDF-Datein ohne teure Software? Dies verspricht der Anbieter Smallpdf. Der Online-Dienst versichert zudem einen verantwortungsvollen …
Online-Dienst erfüllt alle PDF-Wünsche
Diese App testet die Konzentration
Nur eine gute Reaktionsfähigkeit und maximaler Fokus führen bei der kostenlosen App Left-Right zum Erfolg. Ziel des Spiels ist es, in sekundenschnelle das richtige Feld …
Diese App testet die Konzentration
Windows-Rechner kann auch Einheiten umwandeln
Ein unterschätztes Windows-Standardprogramm ist der Rechner. Nicht nur einfache mathematische Operationen sind möglich, selbst Einheiten- und Datumsberechnungen lassen …
Windows-Rechner kann auch Einheiten umwandeln
iOS-Game-Charts: Knobelspaß, Brummifahren und Städtebau
Knobelfans mit einem Hang zur Nostalgie sowie Hobby-Trucker haben diesmal in den Spiele-Charts das Sagen. Doch auch ein Wirtschaftssimulator kann mit besonders vielen …
iOS-Game-Charts: Knobelspaß, Brummifahren und Städtebau

Kommentare