+
Twitter macht seit Jahren Verluste, jetzt kamen Gerüchte über das Aus für den Onlinedienst auf.

Flut an Tweets

Gerücht über Twitter-Schließung sorgt für Aufregung im Netz

München - Gerüchte über eine drohende Schließung von Twitter haben auf dem Onlinedienst am Donnerstag kurzzeitig für eine Flut von Tweets gesorgt - teils besorgt, teils empört und vielfach belustigt.

"Die Leute, die glauben, dass Twitter 2017 schließt, sind die selben, die glaubten, dass die Welt 2012 untergeht", schrieb der Nutzer @ChocMilkSheikh. Twitter dementierte denn auch umgehend, dass es Pläne gebe, den beliebten,aber defizitären Kurzmitteilungsdienst zu schließen. 

Nachrichtendienst immer wieder in den Schlagzeilen

Twitter kämpft auch immer wieder mit Negativschlagzeilen wegen seiner Unfähigkeit, den Missbrauch des Dienstes für Gewalt- und Hassbotschaften zu verhindern. Erst am Donnerstag hatte ein US-Gericht entschieden, dass sich der Nachrichtendienst durch die Übermittlung von Botschaften radikalislamischer Gruppen nicht der Terrorunterstützung schuldig mache. 

Einige der Nutzer, die unter dem Hashtag #SaveTwitter schrieben, mokierten sich über die Sorge, die offenbar viele Nutzer beim Gedanken an ein Verschwinden des Dienstes erfasst: "Wenn Twitter schließt, werden wir alle wirklich etwas aus unserem Leben machen müssen", schrieb etwa @ColleensAnatomy.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare