+
Mächtigster Promi der Welt: Angelina Jolie hat Oprah Winfrey von Platz 1 verdrängt.

Angelina Jolie ist die mächtigste Prominente der Welt

Auf allen Magazincovern, in allen TV-Sendungen: Die Schauspielerin Angelina Jolie ist nach Einschätzung des Forbes-Magazins die wichtigste Prominente weltweit.

Gemessen an Einkommen und Medienpräsenz ist die 34-jährige Schauspielerin Angelina Jolie auf der diesjährigen Forbes-Liste der 100 bekanntesten Persönlichkeiten ganz oben. Damit hat sie die erfolgreiche US-Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey entthront.

Der Liste nach zu urteilen verdiente Jolie im vergangenen Jahr 27 Millionen Dollar - eine geradezu bescheidene Summe im Vergleich zu Winfreys 275 Millionen Dollar. Allerdings katapultierte Jolies Medienpräsenz den Hollywood-Star von Platz drei im vergangenen auf Platz eins in diesem Jahr.

Auf dem dritten Rang der „Celebrity 100“-Liste landete Madonna, gefolgt von Popsängerin Beyonce Knowles, Golfstar Tiger Woods, Rocklegende Bruce Springsteen und Regisseur Steven Spielberg. Jolies Lebensgefährte Brad Pitt rangiert an neunter Stelle, direkt hinter seiner Exfrau Jennifer Aniston.

Obama und Klum auch unter Top 100

Zum ersten Mal taucht auch ein amtierender US-Präsident in der Liste auf: Barack Obama schaffte es auf Platz 49. Das deutsche Topmodel Heidi Klum findet sich auf Rang 78 wieder.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare