Forschergeist macht erfolgreich

- Wie spannend Biologie und Physik sein können und welche Bedeutung sie für unseren Alltag haben, vermittelt die Genius-Reihe aus dem Cornelsen Verlag. Genius ist nicht nur Titel, sondern auch Programm, denn bei den CD-ROMs aus dieser Reihe sind Forschergeist und Erfindungsreichtum gefragt.

Beide CD-ROMs fallen zwar in die Sparte Lernsoftware, sind jedoch gleichzeitig Simulationsspiele. Bei Task Force Biologie steht man vor der Aufgabe, im Auftrag der Vereinten Nationen ein Team von Medizinern und Biologen zu leiten, das zerstörte Landstriche wieder ins natürliche Gleichgewicht bringen und mit knappem Budget managen muss.

Die Herausforderungen liegen nicht nur in der eigentlichen Aufgabe, sein Wissen in über 100 biologischen und medizinischen Aufgaben und Experimenten auf den Prüfstand zu stellen. Bei Genius Physik muss man seine kleine Werkstatt auch zum Global Player machen. Und das gelingt nicht nur durch gute Planung und geschicktes Management. Nur wer den physikalischen Aufgaben und Experimenten auch gewachsen ist, wird wirklich erfolgreich sein.

Die Genius-Reihe ist für Schüler eine spannende und anspruchsvolle Möglichkeit, ihr naturwissenschaftliches Know-how zu prüfen. Eltern sollten jedenfalls erst mal heimlich spielen, um herauszufinden, wie viel von ihrem Schulwissen noch existiert, bevor sie sich auf ein Spielchen mit ihren Kindern einlassen.

Genius Task Force Biologie Unternehmen Physik

Cornelsen Verlag, jeweils 1 CD-ROM, 39,95 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test: Schlechter Daten- und Jugendschutz bei Spiele-Apps
Geldfallen, schlechter Jugendschutz und Schlamperei beim Übertragen sensibler Daten: Viele beliebte Spiele-Apps haben laut einer Untersuchung von Stiftung Warentest …
Test: Schlechter Daten- und Jugendschutz bei Spiele-Apps
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den …
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man …
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein.
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

Kommentare