Forschung im Aufzug

- Antarktis-Station wird 2008 eröffnet Die deutsche Forschungsstation Neumayer II in der Antarktis erhält Zuwachs. Im internationalen Polarjahr 2007/2008 wird sie von ihrer Nachfolgerin Neumayer III abgelöst. Um zu verhindern, dass die Forschungsstätte langsam von den polaren Schneemassen begraben wird, haben sich die Ingenieure ein neues Aufzugssystem einfallen lassen.

Der Neubau wird mit einer Art Lift ausgestattet, der ihn jährlich um einen Meter nach oben hebt. So wird verhindert, dass der Schnee die Station langsam unter sich begräbt. Die Station wird auf dem Ekström Schelfeis nahe der Atka- Bucht aufgebaut, in unmittelbarer Nachbarschaft von Neumayer II. Das Eis, das in dieser Region auf dem Wasser treibt, driftet mit rund 170 Meter pro Jahr in Richtung offenes Meer.

Auf Neumayer III werden Observatorien für Meteorologie, Luftchemie und Geophysik betrieben werden. Sie sollen die Wechselwirkungen zwischen Ozean, Eis und Atmosphäre erkunden. Besondere Bedeutung kommt einer Infraschall- Messanlage zu, die die Einhaltung des Kernwaffenteststoppvertrages im südlichen Teil unserer Erde absichert. Die Einrichtung des Alfred- Wegener-Instituts in Bremerhaven soll 25 Jahre in Betrieb sein. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer
Sprachassistenten erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Mittlerweile nutzt jeder fünfte Verbraucher einen solchen Helfer. Die Übrigen stehen den digitalen …
Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer
Top Apps: Fotos bearbeiten im iPhone und iPad
Die App-Charts dieser Woche stehen im Zeichen der Bildbearbeitung: Das Programm "Affinity Photo" von Serif Labs landete auf Platz 4 der meistgekauften iPad-Apps. Eine …
Top Apps: Fotos bearbeiten im iPhone und iPad
iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen
Der All-time Klassiker "Doodle Jump" begeistert noch immer. Mit Doodle begeben sich die iOS-Nutzer in eine bunte und temporeiche Spielewelt voller Sprünge und Rennen. …
iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.