Durch Wasserwalze gespült: Junger Mann stirbt in der Isar

Durch Wasserwalze gespült: Junger Mann stirbt in der Isar

Forschung live erleben

- Unter dem Motto "Forschung live. Wissenschaft in Garching" findet am 22. Oktober von 10 bis 17 Uhr auf dem Campus in Garching ein Tag der offenen Tür statt. Interessenten können einen Blick hinter die Kulissen von Instituten der Max-Planck-Gesellschaft, der TU-München, der LMU, der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und zahlreichen weiteren Einrichtungen werfen.

Geboten werden eine Planetariumshow, Cosmic Cinema, ein mathematisches Kabarett mit Piano Paul, Roboter in Aktion, Wettrutschen in der Parabel, Supercomputer und die automatische Analyse von Fußballspielen. Zudem finden zahlreiche Mitmach-Aktionen für Jung und Alt, Experimente, Führungen durch Laboratorien, und Werkstätten, Vorträge und Filme statt.

Das Spektrum an wissenschaftlichen und technischen Themen reicht von Galaxien, Supernovae und Schwarzen Löchern über kleinste Strukturen der Kern- und Teilchenphysik, den kältesten Materialien der Tieftemperaturforschung nahe dem absoluten Nullpunkt bis hin zu den über hundert Millionen Grad heißen Plasmen der Fusionsforscher. In persönlichen Gesprächen geben die Forscher gerne Auskunft über ihre Arbeit.

Anfahrt: U6 bis Garching-Hochbrück, dann Bus 291 oder 691 zum Forschungsgelände. Oder A9 bis Garching-Nord.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte "Bloons". Aber auch kleine Pferdefans mischen in …
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach.
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle …
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das …
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Kommentare