Forschung live erleben

- Unter dem Motto "Forschung live. Wissenschaft in Garching" findet am 22. Oktober von 10 bis 17 Uhr auf dem Campus in Garching ein Tag der offenen Tür statt. Interessenten können einen Blick hinter die Kulissen von Instituten der Max-Planck-Gesellschaft, der TU-München, der LMU, der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und zahlreichen weiteren Einrichtungen werfen.

Geboten werden eine Planetariumshow, Cosmic Cinema, ein mathematisches Kabarett mit Piano Paul, Roboter in Aktion, Wettrutschen in der Parabel, Supercomputer und die automatische Analyse von Fußballspielen. Zudem finden zahlreiche Mitmach-Aktionen für Jung und Alt, Experimente, Führungen durch Laboratorien, und Werkstätten, Vorträge und Filme statt.

Das Spektrum an wissenschaftlichen und technischen Themen reicht von Galaxien, Supernovae und Schwarzen Löchern über kleinste Strukturen der Kern- und Teilchenphysik, den kältesten Materialien der Tieftemperaturforschung nahe dem absoluten Nullpunkt bis hin zu den über hundert Millionen Grad heißen Plasmen der Fusionsforscher. In persönlichen Gesprächen geben die Forscher gerne Auskunft über ihre Arbeit.

Anfahrt: U6 bis Garching-Hochbrück, dann Bus 291 oder 691 zum Forschungsgelände. Oder A9 bis Garching-Nord.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Tricks für eine längere Akku-Laufzeit des Smartphones
Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus seinem …
Tricks für eine längere Akku-Laufzeit des Smartphones
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Neue Leica M10: Messsucherkamera mit WLAN
Minimalist mit Spezialkönnen: Dank eines neuen Mikrolinsensystems ist bei der überarbeiteten Leica M10 das Fotografieren im schrägen Einfallswinkel ohne Qualitätsverlust …
Neue Leica M10: Messsucherkamera mit WLAN

Kommentare