Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
1 von 25
Mit dem neuen iPhone ist auch die Spracherkennung verbessert worden. Der Siri-Assistent hat ungefähr 200 verschiedene Befehle. Das spart das Tippen: "Tom ist mein Bruder - Rufe meinen Bruder an" Sehen Sie hier weitere nützliche Befehle, die von www.iphone-ticker.de vorgestellt wurden.
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
2 von 25
Im Kalender kann man wichtige Ereignisse hinzufügen, ändern und nachfragen.
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
3 von 25
Wie zum Beispiel "Trage ein Meeting für 9 Uhr ein", ...
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
4 von 25
... "Ändere das Treffen mit meiner Mutter" ...
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
5 von 25
... oder aber "Wie sieht mein restlicher Tag aus?"
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
6 von 25
Auch das Weckerstellen funktioniert mit einem einfachen Befehl: "Weck mich in acht Stunden"
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
7 von 25
Wenn man gerade im Ausland ist und wissen möchte wie viel Uhr es zu Hause ist kann man schnell fragen: "Wie viel ist Uhr ist es in München?"
Iphone Funktionen, Spracherkennung, verschiedene Funktionen
8 von 25
Der Timer lässt sich verbal bedienen: "Setze den Timer auf zehn Minuten."

25 Befehle, die Ihr iPhone jetzt versteht 

iPhone 4S: Der neue Siri-Sprachassistent versteht jetzt 200 Befehle

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus
Ein kleiner Junge, eine Insel voller Geheimnisse und traumhaft schöne Bilder: Mehr Zutaten braucht "Rime" nicht. Wer das Spiel richtig genießen will, muss aber über ein …
Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus
Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie
Rasante Schlammrallys oder düstere Zukunftsvisionen: Bei den Neuerscheinungen für den PC kommt keine Langeweile auf. Während Puzzle-Freunde einen Blick auf "Rime" werfen …
Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie
Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Mehr Handy braucht kein Mensch: Sparfüchse bekommen für 200 bis 300 Euro heutzutage Smartphones, die kaum noch Wünsche offen lassen. Genaues Hinsehen lohnt sich aber …
Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Computer mit Geschichte: „Apple I“
Grüne Platinen und ein grauer Kasten: Für die einen ist es ein Haufen Schrott, für andere die Offenbarung. Der „Apple I“ gehört zu den ersten Heimcomputern.
Computer mit Geschichte: „Apple I“

Kommentare