Französische Chirurgen operieren Ratten in Schwerelosigkeit

- Bordeaux - Ein französisches Ärzteteam hat erfolgreich Ratten in schwereloser Umgebung operiert. Damit werde der Weg für Operationen frei, die bei längeren Aufenthalten im Weltraum notwendig werden könnten, erklärte das Ärzteteam am Dienstag in Bordeaux. Derartige mikrochirurgische Eingriffe in Schwerelosigkeit stellten eine Weltpremiere dar, hieß es. Es eröffne auch Möglichkeiten, Astronauten mit ferngesteuerter Robotertechnik zu operieren.

<P>Das Ärzteteam unter Leitung von Professor Dominique Martin operierte vier Ratten. Die mikrochirurgischen Eingriffe erfolgten an Nerven und Blutgefäßen. Auch eine nur 0,5 Millimeter starke Arterie wurde genäht, "die kleinste Arterie, die unter normalen Umständen operiert werden kann". Die Operationen, die vom 14. bis 16. Oktober stattfanden, wurden an Bord eines speziell umgerüsteten Airbus A300 durchgeführt, unter den Bedingungen simulierter Schwerelosigkeit in 20-Sekunden-Zyklen. Das Programm läuft mit Unterstützung der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und der französischen Raumfahrtbehörde CNES.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Interessante Beiträge bei Facebook abspeichern
Wer kennt das nicht: Viele schauen unterwegs schnell die Timeline bei Facebook durch. Wer dann einen interessanten Artikel entdeckt, muss sich nicht ärgern. Den Link …
Interessante Beiträge bei Facebook abspeichern
Surftipp: Online im Bundesarchiv stöbern
Immer mehr historische Unterlagen des Bundesarchivs werden digitalisiert. Diese Bestände stehen im Netz in der Online-Datenbank zur freien Verfügung bereit.
Surftipp: Online im Bundesarchiv stöbern
Dictate: Texte einsprechen statt tippen
Freihändig schreiben: Mit der Spracherkennung Dictate lassen sich leicht Texte diktieren und übersetzen. Das kleine Add-in gehört zu Microsofts Garage-Projekt und ist …
Dictate: Texte einsprechen statt tippen
Musik aus dem Netz: Neun Streaming-Dienste im Überblick
Spotify, Deezer, Napster - Musikstreaming ist im Trend. Preislich sind sich die Anbieter sehr ähnlich. Aber welche Funktionen und Tarife gibt es? Neun Anbieter im …
Musik aus dem Netz: Neun Streaming-Dienste im Überblick

Kommentare