+
Eine Kiste Äpfel statt eines Laptops bekam eine Frau aus Salzgitter geliefert.

Bei Internetauktion abgezockt

Frau ersteigert Äpfel statt Laptop

Salzgitter - Einen Karton voller Äpfel statt des erhofften Laptops hat eine Frau aus Salzgitter nach einer Internetauktion zugeschickt bekommen.

Mit dem Karton als Beweismaterial sei die 42-Jährige auf der Wache erschienen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Frau habe keinen Apple-Laptop, sondern einen Computer einer anderen Marke ersteigert, präzisierte der Pressesprecher. Der Schaden beträgt rund 230 Euro.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar

Kommentare