Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland

Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland
+
Ist ein Bierdeckel Schuld, dass eine Australierin festgenommen wurde?

Urlauberin stiehlt Bierdeckel und landet im Knast

So stellt man sich das Ende eines Thailand-Urlaubs nicht vor: Eine 36-jährige Australierin saß im Gefängnis und wird nun angeklagt, weil sie in einer Bar einen Bierdeckel gestohlen haben soll.

Bis zu fünf Jahre Gefängnis drohen einer 36-jährigen Australierin, nachdem sie aus einer Bar in Phuket, Thailand, einen Bierdeckel gestohlen haben soll.

Die Frau war nach einem Bericht der australischen Zeitung Courier Mail mit Freundinnen und Verwandten in der Bar, um den 60. Geburtstag ihrer Mutter zu feiern. Eine Freundin sagte später gegenüber der Polizei, sie habe der anderen den Bierdeckel in die Tasche gesteckt. Die Beamten sollen sie jedoch weggeschickt haben.

Nach einem Bericht von Welt Online ist aber nicht der Bierdeckel Schuld daran, dass die vierfache Mutter vier Tage in einem thailändischen Gefängnis verbrachte und nur auf Kaution freigelassen wurde. Stattdessen sagte der Barbesitzer - übrigens auch ein Australier -, dass die Polizei die Kundin lediglich zurechtweisen wollte. Dann sei die Situation eskaliert, weil die Frau die Polizisten beschimpft hatte und dann davongelaufen war.

Australiens Premierminister Kevin Rudd versprach der vierfachen Mutter, die Botschaft zur Unterstützung einzuschalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Persönliche Emojis für mehr Chat-Spaß
Von Apps erwarten iPhone- und iPad-Besitzer nicht nur einen praktischen Nutzen. Sie sollen auch unterhalten. Deswegen sind Anwendungen beliebt, die Kurznachrichten …
App-Charts: Persönliche Emojis für mehr Chat-Spaß
Interessante Beiträge bei Facebook abspeichern
Wer kennt das nicht: Viele schauen unterwegs schnell die Timeline bei Facebook durch. Wer dann einen interessanten Artikel entdeckt, muss sich nicht ärgern. Den Link …
Interessante Beiträge bei Facebook abspeichern
Surftipp: Online im Bundesarchiv stöbern
Immer mehr historische Unterlagen des Bundesarchivs werden digitalisiert. Diese Bestände stehen im Netz in der Online-Datenbank zur freien Verfügung bereit.
Surftipp: Online im Bundesarchiv stöbern
Dictate: Texte einsprechen statt tippen
Freihändig schreiben: Mit der Spracherkennung Dictate lassen sich leicht Texte diktieren und übersetzen. Das kleine Add-in gehört zu Microsofts Garage-Projekt und ist …
Dictate: Texte einsprechen statt tippen

Kommentare