+
Winken zum Abschied: Die Karlsruhe V macht sich auf den Weg zum Horn von Afrika.

Leben auf der Karlsruhe: Fregatte startet den Einsatz

Seit Dienstag bekämpfen deutsche Marinesoldaten Piraten vor der Küste Somalias. Wie die Männer der Fregatte Karlsruhe auf engstem Raum leben, haben Ehemalige zusammengetragen.

Am Dienstag läuft das Kriegsschiff aus dem Hafen des afrikanischen Dschibuti aus und beginnt ofiiziell seinen Einsatz am Horn von Afrika. Die Mannschaft soll die Seesicherheit herstellen und - so nötig - gekaperte Schiffe befreien. Die Tagesschau berichtete aktuell.

Die Fregatte ist das fünfte Schiff in der Geschichte der deutschen Marine, das den Namen Karlsruhe trägt. 1912 wurde ein Kreuzer im Namen der Stadt getauft, und jedes Schiff nach ihm übertraf den vorangegangenen Namensvetter in der Lebensdauer. Im April 2009 wird die Karlsruhe V ihren 25 Geburtstag feiern. Mehr Informationen zur Geschichte stellt die Marine der Bundeswehr bereit.

Eng kann es werden, wenn die Besatzung an Deck lebt und arbeitet. Fotos vom Leben an Bord stellt karlsruhe-maritim.de bereit. Dort sieht man, wie die Besatzung ihre Kajüten dekoriert hat, was der Karlsruher Marktplatz ist und wie auf der Karlsruhe V Weihnachten gefeiert wird.

Eine Liste ehemaliger Besatzungsmitglieder - zwar nicht von der Karlsruhe V, sondern vom Vorgänger - hat die Seite F223.de erstellt - dort kann man sich eintragen, wenn man auf der Karlsruhe gearbeitet hat. Alte Bordstempel sind auch auf der Seite gesammelt.

Zuguterletzt haben Fans Videos des Kriegsschiffs ins Internet gestellt. Hier sieht man die Karlsruhe 2007 in Wilhelmshaven einlaufen - sie kehrt zurück von einem Einsatz im Libanon. Der Kapitän sagt im Interview, wie sehr sich alle freuen, wieder zurück zu sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Gamescom feiert Jubiläum
Als die Gamescom 2009 erstmals in Köln eröffnete, war die Messe vor allem noch ein Treff für Hardcore-Spieler. Seitdem ist viel passiert, nicht nur in Sachen Wachstum. …
Die Gamescom feiert Jubiläum
Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst
Gamer zeigen sich zunehmend kauffreudig. Noch mehr als in der Vergangenheit sind sie dazu bereit, für digitale Downloadinhalte oder Spiele-Abos Geld auszugeben. Das …
Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst
Das leisten Solar-Ladegeräte fürs Handy
Wer den ganzen Tag in der Natur unterwegs ist, hat oft ein Problem: Wo lässt sich bei Akku-Leerstand das Smartphone aufladen? Solar-Ladegeräte bieten hier eine Lösung. …
Das leisten Solar-Ladegeräte fürs Handy
Online-Dienst erfüllt alle PDF-Wünsche
Schnelle, einfache Bearbeitung von PDF-Datein ohne teure Software? Dies verspricht der Anbieter Smallpdf. Der Online-Dienst versichert zudem einen verantwortungsvollen …
Online-Dienst erfüllt alle PDF-Wünsche

Kommentare