+
Tipps für das perfekte Selfie: Dieser Aufgabe hat sich nun Friedrich Liechtenstein verschrieben. Am Mittwoch meldete er sich am mit einem ensprechenden Tutorial von der Frankfurter Buchmesse zu Wort.

Tutorial für gelungene Selbstportraits

Mister Supergeil gibt Tipps für Selfies

Frankfurt/Main - Werbespot-Star Friedrich Liechtenstein präsentiert auf der Frankfurter Buchmesse sein Buch "Selfie Man". Wie man ein perfektes Selbstportrait macht, erklärt er in einem Video.

Nach seinem großen Interneterfolg mit einem Werbespot, in dem er sämtliche Produkte einer Supermarktkette als "supergeil" anpreist, hat Friedrich Liechtenstein nun ein Buch geschrieben. In "Selfie Man" verarbeitet der Künstler den Hype um seine Person. Auf 100 Fotos setzt er sich in Szene, darunter auch Bilder, die zusammen mit Fans entstanden sind, die den 58-Jährigen auf der Straße erkannt und angesprochen haben.

Sein Werk präsentiert Liechtenstein nun auf der Frankfurter Buchmesse. Von dort aus meldet er sich mit einem lässig-coolen Video-Tutorial zu Wort und gibt Tipps für das perfekte Selfie: "Wenn du eine junge Frau bist, musst du mit einer Hand die Kamera hochhalten und mit dem anderen Arm deine Brust nach oben drücken."

Lustiges Detail: Gegenüber der Zeit hatte Liechtenstein erst vor Kurzem zugegeben, selbst überhaupt kein Handy zu besitzen. Für sein Buch habe er sich ein Smartphone ausgeliehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die …
3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
Digitalkameras werden immer besser - und mit ihnen die Bildqualität. Da sehen alte Fotos nicht mehr so attraktiv aus. Eine Webseite hilft dabei, diese auf den neuesten …
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Interview mit Thomas Kaspar, Chief Product Officer und Chefredakteur der Zentralredaktion.
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen
Wenn man mitten im Film auf die Toilette muss, kann einem das schon mal den ganzen Kinospaß verderben. Denn wer nicht weiß, was als nächstes im Film passiert, bleibt …
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen

Kommentare