+
Tipps für das perfekte Selfie: Dieser Aufgabe hat sich nun Friedrich Liechtenstein verschrieben. Am Mittwoch meldete er sich am mit einem ensprechenden Tutorial von der Frankfurter Buchmesse zu Wort.

Tutorial für gelungene Selbstportraits

Mister Supergeil gibt Tipps für Selfies

Frankfurt/Main - Werbespot-Star Friedrich Liechtenstein präsentiert auf der Frankfurter Buchmesse sein Buch "Selfie Man". Wie man ein perfektes Selbstportrait macht, erklärt er in einem Video.

Nach seinem großen Interneterfolg mit einem Werbespot, in dem er sämtliche Produkte einer Supermarktkette als "supergeil" anpreist, hat Friedrich Liechtenstein nun ein Buch geschrieben. In "Selfie Man" verarbeitet der Künstler den Hype um seine Person. Auf 100 Fotos setzt er sich in Szene, darunter auch Bilder, die zusammen mit Fans entstanden sind, die den 58-Jährigen auf der Straße erkannt und angesprochen haben.

Sein Werk präsentiert Liechtenstein nun auf der Frankfurter Buchmesse. Von dort aus meldet er sich mit einem lässig-coolen Video-Tutorial zu Wort und gibt Tipps für das perfekte Selfie: "Wenn du eine junge Frau bist, musst du mit einer Hand die Kamera hochhalten und mit dem anderen Arm deine Brust nach oben drücken."

Lustiges Detail: Gegenüber der Zeit hatte Liechtenstein erst vor Kurzem zugegeben, selbst überhaupt kein Handy zu besitzen. Für sein Buch habe er sich ein Smartphone ausgeliehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In den App-Charts tummeln sich Superhelden und Astronauten
LEGO hat Batman nicht nur zurück auf die Leinwand gebracht, sondern macht ihn auch zum Spielehelden - das kommt bei den iOS-Nutzern gut an. Ebenfalls in den aktuellen …
In den App-Charts tummeln sich Superhelden und Astronauten
App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen
Ein Bio-Märchen oder ein kuschelbedürftiges Kätzchen: Die App-Charts zeigen diese Woche eine Vorliebe für familienfreundliche Anwendungen. Aber auch Erwachsene kommen …
App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen
Google-Schwester will „Trolle“ mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Mountain View  - Die Google-Schwester Jigsaw hat ein Tool vorgestellt, mit der Verlage die besonders „giftigen“ Posts leichter erkennen können. Dadurch sollen …
Google-Schwester will „Trolle“ mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst
Wiesbaden/London - Knapp drei Monate nach dem massiven Hackerangriff auf Internetrouter der Deutschen Telekom ist ein Verdächtiger in London festgenommen worden.
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst

Kommentare