Tragödie am Karlsfelder See: 24-Jähriger stirbt

Tragödie am Karlsfelder See: 24-Jähriger stirbt
+
Raumstation ISS: seit zehn Jahren im All.

Top 5 der Internet-Fundstücke aus den USA

Beim Surfen über amerikanische Internetseiten ist uns Interessantes aufgefallen, die wir nicht für uns behalten wollen.

Die Huffington Post zeigt ein CNN-Video, dass den scheidenden amerikanischen Präsidenten George W. Bush beim G20 Gipfel in dieser Woche zeigt - er wirkt wie ein Schuljunge, den keiner mag, denn niemand schüttelt ihm die Hand.

Das Blog JoeJet zeigt eine schöne Galerie mit Bildern von George W. Bush aus den Jahren seiner Präsidentschaft. Manches kommt einem bekannt vor, anderes ist bezeichnend, zum Schmunzeln sind sie alle.

Ebenfalls eine Bildergalerie zeigt das Portal Boston.com. Hier geht es um Beeindruckendes aus Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

USA Today erinnert zum zehnjährigen Betrieb der internationalen Raumstation ISS an die Besonderheit der Raumfahrt und zeigt in einer animierten Grafik den Aufbau der Raumstation in kleinen Schritten realistisch nach Jahreszahlen.

Sarah Palin, immer für einen Fehltritt gut, gab ein Interview während im Hintergrund ein Truthan für Thanksgiving geschlachtet wurde. Igitt! meint nicht nur die Huffington Post, sondern auch wir.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare