Games Convention Online: 50 000 Gamer erwartet

Leipzig - Zur Eröffnung der Games Convention Online GCO auf der Leipziger Messe rechnen die Veranstalter am Freitag mit mehr als 50 000 Besuchern.

Insgesamt 74 Aussteller aus acht Ländern haben sich für die weltweit erste Messe für Online- und Mobile-Games angekündigt. Sie präsentieren rund 150 Spiele - 50 davon als Welt- oder Europapremieren.

Online-Spiele seien überall im Vormarsch und revolutionieren den Markt der digitalen Unterhaltung, teilte Messe- Chef Wolfgang Marzin am Donnerstag mit. Mit der GCO hofft die Leipziger Messe auf einen Neustart, nachdem der Branchenverband BIU seine Computerspielemesse nach Köln verlegt hatte. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare