gamescom-2015-dpa
1 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
2 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
3 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
4 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
5 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
6 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
7 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.
gamescom-2015-dpa
8 von 19
Die Gamescom 2015 in Köln hat begonnen.

Messe in Köln

Gamescom 2015: Ein Rundgang in Bildern

Köln - Zu Beginn der Spielemesse Gamescom sieht sich die weiter auf Wachstumskurs. Computer- und Videospiele würden immer beliebter.

„Der Markt wächst dynamisch wie nie“, sagte Maximilian Schenk, Geschäftsführer des Bundesverbands Interaktiver Unterhaltungssoftware (BIU) am Mittwoch zur Eröffnung der Gamescom in Köln. Auch in diesem Jahr werde ein zweistelliger Zuwachs erwartet.

In Köln zeigen noch bis zum 9. August 800 Aussteller aus mehr als 40 Ländern ihre Neuheiten. Im vergangenen Jahr kamen 335 000 Besucher auf die Messe, die als eine der größten der Branche gilt. Zu den Trends gehören neue Spiele für die großen Konsolen sowie Brillen, mit denen Spieler in virtuelle Welten eintauchen können.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Mehr Handy braucht kein Mensch: Sparfüchse bekommen für 200 bis 300 Euro heutzutage Smartphones, die kaum noch Wünsche offen lassen. Genaues Hinsehen lohnt sich aber …
Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Computer mit Geschichte: „Apple I“
Grüne Platinen und ein grauer Kasten: Für die einen ist es ein Haufen Schrott, für andere die Offenbarung. Der „Apple I“ gehört zu den ersten Heimcomputern.
Computer mit Geschichte: „Apple I“
Samsungs Galaxy S8 mit Display-Dock DeX
Lange Texte, Tabellen oder Präsentationen auf dem Smartphone bearbeiten? Richtig gut funktioniert das nicht. Dabei haben moderne Smartphones mittlerweile genug Leistung …
Samsungs Galaxy S8 mit Display-Dock DeX
Keine Angst vor der Konkurrenz - Das LG G6 im Test
Modular war gestern, Riesenbildschirm ist heute. LGs neues Top-Smartphone G6 macht alles neu und dabei viel richtig. Aber reicht das im Kampf gegen Samsungs Galaxy S8 …
Keine Angst vor der Konkurrenz - Das LG G6 im Test

Kommentare