+
Damit hatte wohl auch Psy nicht gerechnet: Sein internationaler Hit "Gangnam Style" brachte nun sogar den YouTube-Zähler an seine Grenzen.

Neuer Rekord

"Gangnam Style" sprengt YouTube-Zähler

Mountain View - Damit hatte wohl selbst der südkoreanische Rapper Psy nicht gerechnet: Sein Erfolgssong "Gangnam Style" sprengte nun sogar die Videoplattform YouTube.

Der südkoreanische Rapper Psy (36) hat mit dem Erfolg seines Songs „Gangnam Style“ die Videoplattform YouTube an ihre Grenzen gebracht. Die Software, die Abrufe von Videoclips zählt, war technisch auf einen Maximalwert von 2 147 483 647 begrenzt. Man habe nicht gedacht, dass ein Video häufiger angesehen werden würde, räumte die Google-Plattform in einem Blogeintrag ein. Der Zähler sei nun aufgerüstet worden. Der Überraschungshit „Gangnam Style“ war das erste Video, das bei YouTube die Marke von einer Milliarde Abrufen knackte. Bis Mittwochnachmittag wurde es 2,15 Milliarden Mal angesehen.

So sieht der "Gangnam Style" aus

YouTube-Megahit: So sieht der "Gangnam Style" aus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Polaroid Pop fährt dreigleisig
Fotos aufnehmen, ausdrucken, speichern: Die Polaroid Pop kann drei Dinge auf einmal - und noch mehr. Full-HD-Videos zum Beispiel. Zudem ist die Kamera mit einer WLAN- …
Polaroid Pop fährt dreigleisig
OneNote-Daten als PDF speichern
Nicht jeder kann alle seine Ideen und Einfälle im Kopf behalten. Die Lösung ist ein Notizblock, den es auch in digitaler Form gibt. Ein solcher ist der OneNote von …
OneNote-Daten als PDF speichern

Kommentare