Gegner oder Partner?

- Äußerst wechselhaft waren die Beziehungen zwischen Bayern und Spanien zu Zeiten des Dreißigjährigen Krieges. Das Verhältnis schwankte zwischen enger diplomatischer und kriegerischer Partnerschaft auf der einen und einem grundlegenden Misstrauen auf der anderen Seite, wie der Bonner Historiker Professor Maximilian Lanzinner in der Bavaristischen Ringvorlesung schildern wird.

<P>Auch wenn Spanier und Bayern im Krieg von 1618 bis 1648 auf einer Seite standen, war ihre Partnerschaft sehr unbeständig. Das gegenüber der laut Lanzinner "ersten Weltmacht der Neuzeit" Spanien winzig wirkende Herzogtum Bayern gewann im Laufe des Krieges an Bedeutung. Spanien dagegen verlor gleichzeitig an Einfluss.<BR><BR>Dennoch versuchten die Spanier, sich in einer von ihren Interessen bestimmten europäischen Friedensordnung zu behaupten. Maximilian von Bayern (1598 - 1651), der im Westfälischen Frieden die Kurwürde gewonnen hatte, wollte sich der Weltmacht jedoch nicht beugen.<BR><BR>Lanzinners Vorlesung findet statt am 9. Juni im Audimax der Ludwig-Maximilians-Universität (Geschwister-Scholl-Platz 1). Beginn ist um 19 Uhr. <BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare