Rückschlag für FC Bayern: Alaba fällt gegen Real aus

Rückschlag für FC Bayern: Alaba fällt gegen Real aus
+
Sparta: Auch dieses Kunstwerk war mal ein Zahlungsmittel.

Website des Tages: de-noted.com

Staatsoberhäupter mit Schnurrbärten und fehlenden Zähnen und die britische Queen mit Karnevalshut: Bei de-noted.com wird auf Geldscheine gekritzelt.

Am 23. Dezember hat der Autor der Seite de-noted.com seinen Abschiedsbrief geschrieben. Die Seite wird nicht fortgeführt. Trotzdem ist ihr Inhalt weiterhin zu sehen - und er ist sehenswert.

Die Macher von de-noted.com haben Menschen auf der ganzen Welt dazu aufgerufen, ihren Spaß mit Banknoten zu treiben. Manche haben Abraham Lincoln mit Kuli eine Brille geschenkt, andere haben der Queen einen Origami-Hut aufgesetzt. Absolut unhöflich und sehr spaßig!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wolfenstein II: The New Colossus" auf der Switch
1992 legte das Spiel Wolfenstein 3D den Grundstein für eine langlebige Reihe von Ego-Shootern, die sich bis heute fortsetzt. Ende Juni erscheint "Wolfenstein II" auf …
"Wolfenstein II: The New Colossus" auf der Switch
WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre
Die EU-Datenschutzverordnung hat auch Auswirkungen für WhatsApp. Der in Deutschland populäre Messaging-Dienst geht dabei zum Teil einen anderen Weg als die Mutter …
WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre
Gute geräuschreduzierende Kopfhörer müssen nicht viel kosten
Moderne Kopfhörer sollten lästige Umgebunggeräusche ausblenden können. Doch welche Produkte erfüllen die Funktion zufriedenstellend? Stiftung Warentest nahm 13 …
Gute geräuschreduzierende Kopfhörer müssen nicht viel kosten
WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Der Messenger-Dienst WhatsApp hat eine Neuerung beschlossen, durch die viele Nutzer nun auf den Dienst verzichten müssen. Das steckt dahinter. 
WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten

Kommentare