Gema: Keine Strafanzeige gegen Hacker

München . Nach erneuten Angriffen verzichtet die Gema auf eine Anzeige gegen die Hacker-Gruppe Anonymous. Ein Ende der Internet-Attacken scheint aber nicht in Sicht.

Die Angreifer seien diesmal nur schwer identifizierbar und die Auswirkungen auf die Homepage geringer gewesen als bei früheren Angriffen, sagte ein Gema-Sprecher am Dienstag in München. Anonymous hatte am vergangenen Donnerstag und Freitag die Seite der Gema zeitweise lahmgelegt. Die Organisation war immer wieder Ziel der Hacker.

Nach der letzten großen Attacke im Dezember 2011, bei der die Gema-Seite tagelang nicht erreichbar war, stellte der Musikrechtevertreter Strafanzeige beim Bundeskriminalamt (BKA) und gab die IP-Adressen der Angreifer weiter. Das BKA durchsuchte daraufhin in der vergangenen Woche bundesweit Wohnungen zahlreicher mutmaßlicher Mitglieder und Mitläufer des Hacker-Kollektivs.

Im Internet tauchte am Wochenende ein Video von Anonymous auf, in dem die Hacker die Durchsuchungsaktionen des BKA verurteilten und die Angriffe auf die Gema-Website verteidigten. „Die Gema hat eine Grenze überschritten“, heißt es in dem Video. Und: „Wir bedauern keinen unserer Angriffe.“ Die Aktivisten kündigten weitere digitale Attacken an, um für frei zugängliche Informationen im Netz zu kämpfen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Berlin - Facebook will das größte soziale Netzwerk mithilfe künstlicher Intelligenz besser nutzbar machen für Blinde und andere Behinderte.
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Intels "Kaby-Lake"-Chips: Leistungsplus und Typenvielfalt
Aus Expertensicht ist es ein kleiner Schritt, kein großer Sprung: Intels Core-i-Prozessoren der siebten Generation bieten etwas mehr Leistung und eine verwirrende …
Intels "Kaby-Lake"-Chips: Leistungsplus und Typenvielfalt
Sterne fotografieren: Die richtigen Einstellungen wählen
Der Nachthimmel ist klar und voller Sterne: ein wunderschönes Fotomotiv. Einfach losknipsen sollten Hobbyfotografen aber nicht. Hier gibt es Tipps zur Kamera und zu den …
Sterne fotografieren: Die richtigen Einstellungen wählen
Konsolenspiele: Fantasie, Abenteuer, Aufbauen
Gemächliches Tempo, Beziehungsgeschichten und ungewöhnliche Spielkonzepte: Bei den aktuellen Titeln für die Konsolen kommen Abenteuer und Tiefgang vor kurzweiliger …
Konsolenspiele: Fantasie, Abenteuer, Aufbauen

Kommentare