Bei Microsofts Powerpoint lassen sich Dokumente auch gemeinsam mit anderen Kollegen bearbeiten. Dafür ist eine Freigabe der Schreibrechte erforderlich. Foto: dpa-infocom

Integrierte Freigabe

Gemeinsam mit Powerpoint arbeiten

Microsoft Powerpoint unterstützt Teamwork: Es ist ganz einfach, gemeinsam mit Freunden oder Kollegen eine Präsentation zu erstellen. Man braucht sie dafür nur einzuladen.

Meerbusch (dpa-infocom) - So manche Powerpoint-Präsentation ist nicht das Werk von einzelnen, sondern das Ergebnis von Teamwork. Besonders einfach ist die gemeinsame Arbeit an PowerPoint-Präsentationen mit der integrierten Freigabe.

Um mit Kollegen gemeinsam an einer PowerPoint-Datei zu arbeiten, als erstes die Datei ganz normal öffnen. Dann oben rechts auf "Freigeben" klicken. Falls die Präsentation noch nicht in OneDrive oder SharePoint gespeichert ist, lässt sich das nun nachholen. Danach erscheint ein Feld namens "Personen einladen". Hier tippt man die E-Mail-Adressen der Leute ein, die Lese- oder ggf. Schreibrechte erhalten sollen. Sobald auf den "Freigeben"-Button geklickt wird, erhalten alle Eingeladenen den Link zur Präsentation und können sie gleichzeitig gem einsam bearbeiten.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone-Kamera prüft Funktion von Fernbedienungen
Es ist zum Verrücktwerden. Wenn die Fernbedienung nicht funktioniert, werden viele nervös. Dabei reicht oft ein entspannter Griff zum Smartphone, um das Problem zu lösen.
Smartphone-Kamera prüft Funktion von Fernbedienungen
App-Berechtigungen - Was bedeuten sie?
Wenn die neue App plötzlich Zugriff auf nahezu alle Bereiche des Telefons haben will, bekommen viele Smartphone-Nutzer ein ungutes Gefühl. Aber was heißt es eigentlich …
App-Berechtigungen - Was bedeuten sie?
Per Videoclip-Zufallsgenerator zurück in die 90er Jahre
Wie wäre es mal mit einer Chart-Zeitreise? So 20 Jahre zurück, ab in die 90er-Jahre. Möglich ist das mit The90sbutton.com. Und während man sich gemütlich durch die …
Per Videoclip-Zufallsgenerator zurück in die 90er Jahre
Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Nicht nur das neue Abenteuerspiel von drei bekannten Detektiven aus Rocky Beach kommt derzeit bei iOS-Nutzern gut an. Angetan sind die Gamer auch vom Leben rund um das …
Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse

Kommentare