+
Schnappt den Käse! Jedes Jahr versuchen es Hunderte - und viele von ihnen verletzen sich.

Verrückter Wettbewerb

Kaum Verletzte beim Käserennen in Gloucester

Die Stadt Gloucestershire hat ihr legendäres Käserennen veranstaltet. 5000 kamen, um zuzusehen, wie einige Mutige einem rollenden Käselaib hinterherstolperten.

Seit über 200 Jahren treffen sich jedes Jahr im Mai tausende Zuschauer und einige hundert Teilnehmer aus der ganzen Welt am Cooper Hill, einem überaus steilen und unebenen Berghang an der Grenze zu Wales. Dann findet das alljährliche Gloucestershire Cheese Rolling statt.

Die Männer und Frauen lassen bei dem Wettbewerb einen Double Gloucester Käse den Hang hinunterrollen, dem sie dann hinterherrennen, -stürzen und -rutschen. Wer zuerst den Fuß des Berges erreicht - ob auf den Füßen oder auf dem Bauch - gewinnt den Käse. Die Plätze zwei und drei kriegen Geld.

Borat war auch da

Klingt gefährlich, so sieht es auch aus. Trotzdem berichtet das Onlinemagazin der Region, Soglos.com, dass in diesem Jahr nur zwei Teilnehmer auf einer Trage weggebracht wurden, der Rest der Verletzungen belief sich auf Kratzer und Schnitte.

Ein Video des diesjährigen Rennens gibt es bei Youtube - unbedingt bis zum Ende angucken, denn da kommt ein Mann gelaufen, der wie Borat aussieht und einen „Mankini“ trägt. Auf Soglos.com gibt es außerdem eine Bildergalerie, dort ist auch der Gewinner zu sehen. Zur Geschichte des Rennens hat die Käseplatte einige Hintergründe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ratschläge für den Daten-Nachlass
Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre …
Ratschläge für den Daten-Nachlass
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist im vollen Gange. Und auch bei den iOS-Gamern ist das Kicker-Fieber ausgebrochen, wie die gute Platzierung von "FIFA …
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
US-Präsident Donald Trump mit seinen morgendlichen Twittersalven scheint eine Ausnahme zu sein: Die meisten Nutzer verfassen ihre Tweets am Tagesanfang eher rational und …
Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
Neuer Fernseher kostet im Schnitt 635 Euro
Wie viel müssen deutsche Verbraucher für einen neuen Fernseher ausgeben? Im Durchschnitt deutlich weniger, als von Technik-Kunden angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen …
Neuer Fernseher kostet im Schnitt 635 Euro

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.