+
Wer von Google Deutschland auf andere Länderversionen umsteigen will, muss sich ein paar neue Kniffe merken. Foto: Martin Gerten

Google.com statt Google.de benutzen

Bisher ging es leicht per Klick auf der deutschen Seite. Wer jetzt auf andere Länderversionen von Google umsteigen will, sucht den Link allerdings vergeblich. Mit ein paar einfachen Tricks klappt es trotzdem.

Berlin (dpa/tmn) - Manchmal kann es nützlich sein, nicht die deutsche, sondern eine andere Länderversion von Google zu nutzen. Bisher genügte dafür ein einziger Klick auf Google.com auf der deutschen Suchseite. Doch seit einiger Zeit ist dieser Link dort verschwunden.

Es gibt aber zwei Möglichkeiten, Google.com weiterzunutzen. Die erste: Google.com in die Adresszeile des Browsers eingeben. Dann landet man zwar per Umleitung trotzdem auf der deutschen Google-Seite. Jedoch wird nun unten rechts wieder der Link zum US-Google angegeben.

Die zweite Möglichkeit: In die Adresszeile des Browsers Google.com/ncr eingeben. Das "ncr" steht dabei für "no country redirect" und meint: keine Länderumleitung. Dann landet man ohne Umweg auf der US-Seite von Google. Der ncr-Trick funktioniert auch für jede andere Google Länderseite, also etwa mit Google.fr/ncr für die französische.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Wer kennt es nicht: Man hat es eilig, und der Scanner will mal wieder nicht mitmachen? iOS-Nutzer haben Glück: mit der "iScanner"-App lassen sich Dokumente einfach …
Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Hier wird Geschichte geschrieben: Als Anführer eines Stammes in "Through the Ages" durch mehrere Zeitalter nach und nach Dörfer und Städte ausbauen, Technik verbessern …
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Android-Nutzer sollten aufmerksam im Umgang mit Windows-10-Computern sein. Unter gewissen Bedingungen könnten wichtige Daten auf dem Smartphone verloren gehen. Es gibt …
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App

Kommentare