+
Das Google Doodle zum Tag der Arbeit

1. Mai wird geehrt

Google Doodle zum Tag der Arbeit

München - Der erste Mai wird auf der ganzen Welt als Tag der Arbeit gefeiert. Die Suchmaschine Google widmet diesem wichtigen Tag deswegen ein eigenes Doodle.

Auch für den Tag der Arbeit haben sich die Kreativen bei Google wieder ein ehrendes Doodle einfallen lassen. Auf der Startseite der Suchmaschine sind arbeitende Menschen aus vielen verschiedenen Berufen zu sehen.

Von der Bürokraft beim "G" über einen Gärtner und einem Maler bei den beiden "O"s bis hin zu einer Handwerkerin und einer Satellitenschüssel auf dem abschließenden "E" sind vielerlei Berufszweige vertreten.

In Deutschland ist der 1. Mai seit 80 Jahren gesetzlicher Feiertag. Schon deutlich länger (1856) demonstrieren an diesem Tag Arbeiter auf der ganzen Welt für bessere Arbeitsbedingungen. Leider kommt es dabei auch regelmäßig zu Zusammenstößen mit der Staatsgewalt.

So entstanden die Google Doodles

Die Google Doodles sind inzwischen bereits Kult. Entstanden sind sie 1998, im Gründungsjahr der Suchmaschine, als Sergei Brin und Larry Page, die beiden Unternehmensgründer und damals noch einzigen Mitarbeiter das Burning Man-Festival in Nevada besuchen wollten. In Anlehnung an den „Brennenden Mann“ des Festivals, fügten sie ein Strichmännchen in das Google-Logo ein und erfanden damit das erste Google-Doodle.

Google Doodle: Das Logo als Spiegel des Tages

Erinnern Sie sich noch an diese Google Doodles?

Übrigens zeigt die Suchmaschine alle Google Doodles auf einer eigenen Seite.

bix

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau
Wie schnell ist das Internet? Diese Frage dürfte in Deutschland je nach Standort unterschiedlich beantwortet werden. Die Anbieter machen nach eigenem Bekunden zwar Tempo …
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau

Kommentare