+
Ein StreetView-Auto kollidierte mit einem Reh. Den Unfall kann man jetzt ansehen.

Ein Reh stirbt auf Google StreetView

Google hilft bei der Verbrecherjagd, zeigt Kulturgüter und kostete ein Reh das Leben.

Googles inzwischen beliebte Dienste Earth, Maps und Streetview machen nicht nur privaten Nutzern Spaß, sie helfen der Polizei und bedienen Kunstliebhaber. Manchmal geht allerdings auch was daneben.

Beispielsweise war ein Streetview-Auto im amerikanischen Bundesstaat New York unterwegs, um mit der montierten 360-Grad-Kamera seine Umgebung aufzunehmen. Als es ein Waldstück durchfuhr, kollidierte das Auto mit einem Reh. Diese Szene ist nun in Googles Streetview zu sehen, wenn man nach der Straße Five Points Road sucht. Die amerikanische Seite Ars Technica berichtet darüber.

Mithilfe von Google Earth ließ die Polizei in der Schweiz eine Bande von Drogenhändlern auffliegen. Dank des Dienstes konnten die Ermittler ein großes Marihuana-Feld erkennen und nahmen eine 16-köpfige Bande fest, berichtet die Presse.

Google Maps ermöglicht uns, das berühmte Kunstmuseum Prado zu besuchen, ohne nach Madrid zu fliegen. Hieronymus Buschs Werk "Garten der Lüste" ist dort bereits seit einiger Zeit zu sehen. Ein Besuch lohnt sich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Beim Tastaturkauf auf Langlebigkeit achten
Beim Neukauf einer PC-Tastatur sollten Verbraucher nicht nur auf preiswert setzen, sondern vor allem auf gute Gebrauchseigenschaften. Dafür steht zum Beispiel das Siegel …
Beim Tastaturkauf auf Langlebigkeit achten
Google Docs ohne Probleme offline nutzen
Google stellt nützliche Online-Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten zur Verfügung. Wer seine Dokumente auch offline nutzen möchte, kann das - bei …
Google Docs ohne Probleme offline nutzen

Kommentare