Diese Entdeckung machte ein Google-User.

Satelliten-Ansicht

Google Maps: Faszinierende Entdeckung bei 20°38'11.8"N 156°27'45.4"W

  • schließen

New York - In der Satelliten-Ansicht von Google Maps sind viele noch so abgelegene Fleckchen erfasst. Jetzt wurde eine faszinierende Entdeckung gemacht.

Google Maps und das angebundene Google Earth lädt zu spontanen Weltreisen am Schreibtisch ein. Ohne die eigenen vier Wände zu verlassen, kann man so in die Ferne schweifen. Und viele Menschen machen das auch, schauen sich die Satellitenaufnahmen von sehr entlegenen Eckchen an.

Ein User hat nun laut twistetsifter.com eine faszinierende Entdeckung gemacht. Und zwar bei den Koordinaten 20°38'11.8"N 156°27'45.4"W an der Westküste von Maui, der zweitgrößten Insel Hawaiis.

Dort ist bei Google Maps beziehungsweise Google Earth ein stattlicher Schwarm von Walen zu sehen. Menschen würden schwerlich nahe genug rankommen, um eine derart faszinierende Aufnahme in freier Wildbahn zu machen. Ein Satellit schon.

Eine Zeit lang waren mal die Aufnahmen von Google Street View das Ziel von Stöberern mit Zeit und Interesse. Dabei wurden Prostituierte entdeckt oder Kuriositäten (siehe Fotostrecke).

Google Street View: Kurioses aus Deutschland und aller Welt

Google Street View: Kurioses aus Deutschland und aller Welt

lin

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare