Google will Börsengang ankündigen

- Hamburg - Der führende Internet-Suchmaschinenbetreiber Google will Medienberichten zufolge voraussichtlich noch in dieser Woche den mit Spannung erwarteten Börsengang ankündigen. Für die Vorbereitungen wurden die Investmentfirmen Credit Suisse First Boston und Morgan Stanley beauftragt.

<P>Das berichtete das "Wall Street Journal" am Montag in seiner Online-Ausgabe unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise. Bereits seit Monaten wird über einen Google- Börsengang spekuliert. Weder eine Google-Sprecherin noch die Investmentfirmen wollten das Vorhaben kommentieren, hieß es.</P><P>Der Börsenwert von Google wird auf bis zu 25 Milliarden US-Dollar geschätzt. Damit läge das 1998 von zwei Studenten gegründete Unternehmen in einer Liga mit dem weltgrößten Internet-Händler Amazon.com und dem Portal-Pionier Yahoo!. Google legt bisher keine Bilanzen vor, in der Branche wird geschätzt, dass das Unternehmen einen jährlichen Umsatz von 500 Millionen Dollar generiert sowie einen Gewinn von 150 Millionen Dollar macht.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare