+
Die Schriftgröße lässt sich bei Windows 10 unproblematisch ändern. Foto: Andrea Warnecke

Größere Schrift - Mäusekino unter Windows 10 abschalten

Auf Displays mit hoher Auflösung zeigt Windows 10 Texte und Symbole oft nur sehr mickrig an. Doch mit diesem Mäusekino muss sich niemand abfinden.

Berlin (dpa/tmn) - Text und Symbole werden bei Windows 10 unter Umständen nur sehr klein angezeigt. Das kann man ändern.

Mit einem Rechtsklick auf den Desktop kann man die Anzeigeeinstellungen aufrufen und den Regler unter dem Eintrag "Größe von Text, Apps und anderen Elementen ändern" nach rechts ziehen, bis etwa 125 Prozent angezeigt werden. Danach muss mit einem Klick auf "Anwenden" bestätigt werden. Reicht die neue Darstellungsgröße dann immer noch nicht aus, kann man den Vorgang einfach wiederholen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare