+
Mit 270 (8 Zoll) und 390 Gramm (9,7 Zoll, im Bild) sind die neuen Galaxy-Tab-S2-Geräte echte Leichtgewichte. Foto: Samsung

Groß, dünn, leicht: Samsungs neue Tablet-Flaggschiffe

Samsung hat neue Tablet-Spitzenmodelle angekündigt. Sie tragen den Namen Galaxy Tab S2. Sie wiegen maximal 390 Gramm - und sind damit Leichtgewichte. Dazu kommen weitere Vorteile für Nutzer.

Berlin (dpa/tmn) - Samsung hat neue Tablet-Spitzenmodelle angekündigt. Die in 8 und 9,7 Zoll Größe erscheinenden Geräte namens Galaxy Tab S2 sind jeweils 5,6 Millimeter dünn und bieten Super-AMOLED-Displays mit 2048 mal 1536 Pixeln Auflösung.

Mit rund 270 beziehungsweise 390 Gramm bringen die Metallrahmen-Tablets vergleichsweise wenig Gewicht auf die Waage. In beiden Geräten arbeitet ein Achtkern-Prozessor, bei dem vier Kerne mit 1,9 und vier Kerne mit 1,3 Gigahertz getaktet sind. Die Größe des Arbeitsspeichers gibt Samsung mit jeweils 3 Gigabyte (GB) an.

Neben einer Hauptkamera mit acht und einer Frontkamera mit zwei Megapixeln gehören unter anderem Bluetooth 4.1 und ein Fingerabdruck-Sensor auf dem Home-Button zur Ausstattung. Die Akkus bieten Kapazitäten von 4000 beim kleineren beziehungsweise 5870 Milliamperestunden (mAh) beim größeren Tablet.

Beide Lollipop-Geräte (Android 5.0) sollen im September mit 32 oder 64 Gigabyte (GB) Speicher auf den Markt kommen, der per SD-Karte erweiterbar ist. Standardmäßig sind die Tablets mit ac-WLAN ausgerüstet, es gibt aber auch Varianten mit LTE-Modem. Als Farben stehen Schwarz und Weiß zur Auswahl. Preise nannte Samsung zunächst noch nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Zu Hause mit LTE ins Netz gehen
Wo kein Kabel hinreicht, muss der Funk herhalten. Breitbandinternet über LTE ist mittlerweile in vielen Teilen Deutschlands eine Alternative. Immer mehr Angebote sind …
Zu Hause mit LTE ins Netz gehen

Kommentare