Beate Uhse stellt Insolvenzantrag

Beate Uhse stellt Insolvenzantrag

Schlechter Service, mangelnde Kompetenz

User oft unzufrieden mit DSL-Anbieter

Frankfurt/Main - Die Mehrheit der Internetnutzer stellt ihrem DSL-Anbieter ein schlechtes Zeugnis aus. Dies ergab eine Umfrage einer Computer-Zeitschrift. Vor allem der Service lässt oft zu wünschen übrig.

Über 60 Prozent der Kunden sind mit dem Service unzufrieden, 65 Prozent bewerten das Preis-Leistungs-Verhältnis negativ. Das ergab eine Umfrage der Fachzeitschrift “Computer Bild“ auf der Internetseite “Wie-ist-meine-IP.de“. Bewertet wurden regionale und überregionale DSL- und Kabelprovider in den Kategorien Geschwindigkeit, Verfügbarkeit, Kundenservice, Preis-Leistungs-Verhältnis und Empfehlung.

Insgesamt erhielten nur zwei von 15 Unternehmen die Note “gut“. Kritisiert wird vor allem der Service. Zudem beklagen zahlreiche Kunden mangelnde Kompetenz sowie kostenpflichtige Service- und Sonderrufnummern.

Bestplatzierte sind wie im Vorjahr NetCologne (Platz 1) und Unitymedia (Platz 2). Neueinsteiger easybell schaffte es direkt auf Platz 3. Als bester großer überregionaler Anbieter verbesserte sich 1&1 um einen Platz auf Platz 5. “Das Ergebnis ist ernüchternd und zugleich eine schallende Ohrfeige für die Kundenstrategie überregionaler Anbieter. Diese sollten im Bereich Kundenservice schleunigst nachbessern, wenn sie dem Wechseltrend zugunsten der Regional-Provider, die mit flexiblen Angeboten punkten, entgegenwirken wollen“, erklärte der Chefredakteur von computerbild.de, Christian Bigge.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Sicherheits-Update für iCloud unter Windows installieren
Es ist der Alptraum aller User von Cloud-Diensten: Menschen mit bösen Absichten finden eine Sicherheitslücke und gelangen in den Besitz sensibler privater Daten. Um dies …
Sicherheits-Update für iCloud unter Windows installieren
"Life is strange" kommt auf iPad und iPhone
Was ist passiert? In "Life is strange" sammelt die junge Max Spuren auf der Suche nach einer verschwundenen Schulfreundin. Das Episoden-Abenteuer gibt es nun auch für …
"Life is strange" kommt auf iPad und iPhone
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Auf die Suche, fertig, los: Auf dem iPad wird gerade gesucht und gesucht. Denn das Wimmelbildspiel "Hidden Folks" verzaubert Spieler mit seinen Schwarzweiss-Zeichnungen. …
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores

Kommentare